School of Darkness (Dreiecks RPG)

Seite 26 von 28 Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27, 28  Weiter

Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Azouka am So Jan 19, 2014 10:02 am

Inga Twistedstone

Inga schaut ihn verliebt an. Sie zögernd lange und streicht ihm mit ihren Fingern über seinen gut gebauten Körper. "Ich weiß nicht..." haucht sie und schaut ihm fest in die Augen. Ihre Augen werden von seinen gefesselt. Das sie momentan so gut wie oben ohne vor ihm..naja unter ihm liegt, störrt sie nicht. "Derik...." weiter kommt sie nicht, da er sie zum Schweigen bringt, indem er seine Lippen gegen ihre drückt. Sie greift nach seinem Gesicht und schiebt es kurz weg. "Derik...gib mit Zeit..." haucht sie "...etwas...ich brauche Zeit...um das mit dem Kind zu verdauen.....ich hab immerhin ein Leben vernichtet..." sanft zieht sie sein Gesicht wieder zu sich runter.
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Ziva am Di Jan 21, 2014 8:00 am

Clarc Virence
Er lächelt nur und küsst sie dann innig. Seine Hände ruhen dabei auf ihren Hüften. Das sind ganz normale Fragen. Eben welche, die man mit Multiple Choice stellen kann! meint er lächelnd und küsst sie dann erneut. Aber...lassen wir die tests nun tests sein lassen...die Zeit die wir miteinander verbringen können ist auch nur begrenzt, die beiden kann ich morgen auch noch schnell korregieren! meint er sanft und streicht über ihren Körper.
avatar
Ziva
Anführer
Anführer

Anzahl der Beiträge : 16268
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 21
Ort : In der Freiheit

Benutzerprofil anzeigen http://wild-und-frei.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Cubey am Di Jan 21, 2014 8:27 am

DERIK SISTERCK
Derik wird es sowas von bereuen wenn das Raus kommt! Aber er küsst lange ihren Hals und versenkt dann seine Zähne darin. Das ist unter Lehrern und Shcülern strkt verboten und wird mit Strafe geahned, doch er kann nicht anders! Ihr Blut riecht zu gut um nicht einmal davon zu kosten. Und er kostet wirklich nur. Nach drei Minuten zieht er seine Zähne wieder raus und küsst die Stelle. Gierig macht er sich an ihrer Hose zu schaffen. Achtung Inga! WO soll das den schonw ieder hin führen?! Hoffentlich schützen die beiden sich diesesmal, noch ein Malör wie das mit dem Kind soll besser nicht passieren.

HERA LIVINGSEAL
Hera lacht ihn an und schaut ihren liebsten an. "Wo wollen den da die Hände hin? Nein, Nein, Nein!" Sie löst sich von ihm und schaut ihn böse an. "Böser Clarc!" Patzig setzt sie sich auf sein bett udn deutet auf die Tests. "Erst die Arbeit, dann das vergnügen!" Was auch immer sie mit vergnügen andeutet. Langsam treoft sie sich die eine seite ihres Oberteils runter und schaut Clarc lächelnd an. "hmm.... ist das ein angebot?"

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Azouka am Di Jan 21, 2014 8:47 am

Inga Twistedstone

Inga gibt aber keine Acht drauf. Das so ein 'Unfall' wieder passiert, ist unwahrscheinlich. Ihre Periode hatte sie schon und nun ja....Pillen nimmt sie seit einigen Jahren nun auch wieder regelmäßiger..von daher gesehen... Die Lehrerin lenkt die Aufmerksamkeit auf ihre Lippen, als sie sein Gesicht in die Gefangenschaft ihrer Hände genommen hat und ihn mehr als nur innig küsst. Langsam wandern ihre Hände zu seiner Hose. Merkt sie überhaupt, auf was sie sich wieder einlässt? Sich dieses Mal eine Ausrede raus zu suchen, wird wohl eher schwierig !
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Ziva am Mi Jan 22, 2014 9:04 am

Clarc
Er seufzt leise doch nickt dann lächelnd. Ok, dann mach ich eben die beiden Arbeiten noch gar fertig und dann... Er küsst sie nochmal sanft und setzt sich dann wieder auf seinen Bürostuhl und kümmert sich gar um die Arbeiten

3,Januar: Mittwoch
Zoé
Sie ist diesmal schon vor dem Wecker wach und im Bad. Sie will so früh wie möglich los und vielleicht gleich etwas auskundschaften, was die Diskussion gestern angeht. Da Alisa in der anderen klase ist kann sie ja vielleicht Mr. Virence etwas auskundschaften, Kendra kann mal mit Ryu reden und sie kann sich ja in der Freistunde etwas Informationen bei den älteren Schülern beschaffen...oder gar den Lehrern nachspionieren! Das wäre doch eine Idee!
avatar
Ziva
Anführer
Anführer

Anzahl der Beiträge : 16268
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 21
Ort : In der Freiheit

Benutzerprofil anzeigen http://wild-und-frei.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Cubey am Mi Jan 22, 2014 10:42 am

KENDRA
Kendra wacht von Zoé's wecker auf und setzt sich gähnend hin. "Guten Morgen...", murmelt sie und schiebt die Decke bei Seite. Schnell ins Badezimmer und Zähneputzen. Der nterricht beginnt ja schon in zwei Stunden. Sie schaut auf ihr Handy und lächelt als Ryu ihr einen guten MOrgen grußgeseendet hat. Er ist aber auch einfach nur niedlich! Sie schreibt zurück: "Danke, kann ich dich nachher etwas wegen einem deiner Lehrer fragen? Wir haben gestern etwas gruseliges Beobachtet und ich bin total verunsichert!"

CANE
Er lungert vor dem Mädchentrakt rum. Er riecht so als hätte er Malcoms Parfum über seinen Kopf geschüttet und sich komplett damit Geduscht. Seine Haare sitzen wieder perfekt, aber seine Lippen glänzen. Kein Wunder er trägt ja auch Labello, bei den Temperaturen draußen werden sie schnell Spröde und tun weh. Er hält in der Hand eine Rose. Wenn es beim "Bachlor" klappt dann sicher auch in Echt, oder?

DERIK SISTERCK / SMITH WATERSOUL
"Derik?!" Smith Watersoul hämmert zusammen mit Clarc gegen die Tür. "Derik?!" Der Vampir steht gähnend auf und schlurft zur Tür. "Wasch...?" Smith seufzt erleichtert. "Du lebst noch." "Ja ich lebe noch und die hast einen Dreizack in der Hand..." Smith seufzt und schaut zu Clarc. Was soll man den denken wenn Derik nicht das Halbe Lehrerkomitee wachhält mit seinem Geschnarche. Gähnend hält sich Derik die Hand vor den Mund als sich Inga in seinem Bett aufsetzt. Smith muss grinsen. "Okaaay... jetzt verstehe ich!" Derik, dreht sich verwirrt um und schaut Inga perplex an. Seid wann liegt die dein in seinem Bett?

ALLEN /LAUREEN
Allen wartet ebenfalls vor dem Mädchentrakt, aber er wartet unter dem Fenster und redet von unten aus mit Katy. "Wirklich? Das hast du geträumt? Und was ist danach passiert? Ich meine nach den Bananendelphinen?", fragt er und lehnt sich zurück. Er hört ihr bei ihren Träumen zu während sich Laureen um Lydia kümmert. Mit dem Kuschelkamm kämmt sie ihre Haare zurück und flechtet sie langsam zu eine, Fischgrätenzopf. Dabei ist sie ganz vorsichtig und schaut Lydia immer wieder freundlich im Spiegel an. "So... fertig!" Sie mach das Haarband rein und steckt noch einpaar klammern zurecht. "Du siehst sehr hübsch aus Lydia!"; meint Laureen und sucht ihre Sachen zusammen.

HERA LIVINGSEAL
Hera hatte sich angezogen nachdem Clarc von Smith aus dem Bett gescheucht wurde. Im Ganzen Lehrerwohnhaus war es still gewesen! Irgendwas musste also nicht stimmen! Sie bindet sich grade die Haare zusammen als auch Clarcs wecker klingelt. Sie STellt ihn aus und verschwindet aus dem Zimmer in Richtung Deriks Schlagemach, irgendwas muss doch geschehen sein.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Azouka am Do Jan 23, 2014 10:02 am

Alisa/Lydia

Alisa springt hellwach aus dem Bett, macht ihr Bett in Rekordgeschwindigkeit, zieht sich eine schwarze Jeggings und dazu ein grünes T-Shirt mit einer weißen Aufschrift 'Keep Calm' an. Damit sie nicht friert eine schwarze Sweat Jacke drüber und grüne Chucks an die Füße. Schnell das Aussehen im Spiegel gecheckt, den Mädels schnell guten Morgen gesagt und sofort ist sie mit ihrer Schultasche draußen und stürmt den Gang entlang. Sie ist doch eben erst aufgestanden und hat Cane doch nur für einige Stunden nicht gesehen und da hat sie GESCHLAFEN! Alisa lächelt breit als sie Cane sieht. "Guten Morgen!" Die Rose hat sie anscheinend vor lauter Aufregung nicht bemerkt. Lydia betrachtet sich ihm Spiegel und schaut Laureen dankbar an. Da verdient die 'böse' Vampirin schon eine Umarmung, weswegen Lydia nicht lange fackelt und die Vampirin vorsichtig umarmt. "Danke." Sie trägt ein weißes Hemd, einen schwarzen Faltenrock und schwazre Kniestrümpfe. Sie sieht aus wie ein junges unschuldiges und super niedliches Schulmädchen!

Malcolm/Cantrix

Während Malcolm das Bad bis gerade eben besetzt hat, ist Cantrix wiederum fast fertig. Er ist total müde, besonders weil er Zoé's bisher geschriebenes Buch die ganze Nacht durchgelesen hat. Seufzend versteckt er das Buch in seiner Tasche und hebt diese nach einem Blick in den Spiegel auf. Seine Kleidung ähnelt der vom Vortag stark. Manchmal wünscht er sich, auch einfach mal so rumzulaufen wie er will, aber sollte sein Vater auftauchen und ihn nicht in dieser Kleidung sehen, wäre Cantrix so gut wie tot. Seufzend verlässt er das Zimmer. Malcolm ist gerade Mal dabei seine Haare richtig zu stylen. Hallo? Wieso sollte er sich beeilen? Sie haben doch noch genug Zeit !

Inga Twistedstone

Inga reibt sich müde die Augen und zuckt zusammen als sie die Horde Männer sieht und sieht sich die Decke bis über das Gesicht. Was macht sie bei Derik? Also das...sie gestern mit ihm geschlafen hat, das was sie ja...aber... sie hat hier wirklich geschlafen? "Deriiiiik..." murrt sie durch die Decke hindurch, die gleichzeitig so gut nach ihm duftet. Der Typ soll verdammt nochmal die Tür zu machen! Immerhin liegt sie so gut wie nackt in seinem Bett! Ein anderer Grund, wieso sie sich die Decke bis über das Gesicht gezogen hat, ist dieser, dass am Hals immer noch die Bissspur von Derik sichtbar ist und sie weiß genau, wie er es wissen sollte, dass es niemand sehen sollte!
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Ziva am Mo Jan 27, 2014 8:55 am

Ryu
Er liest die SMS und lächelt, als er zurückschreibt:"Natürlich, wenn du willst kannst du es mir ja gleich beim Frühstück oder auf dem Weg dorthin fragen, wenn es dringend ist. Ich will auf jeden Fall nciht dass du so extrem verunsichert bist. Ich beeil mich und warte dann vor eurem Trakt auf euch, ok? Damit geht seine Hektik los, so schnell wie möglch macht er sich fertig fü den Unterricht. Er stopft all seine Sachen in seinen Rucksack und macht sich noch eben die haare. Was kann Kendra, die eigentlich doch so taffe kendra so verunsichern, dass sie unbedingt ihn was fragen muss? Was kann gestern noch so gruseliges passiet seinÄ?

Zoé
Sie kommt schließlich vollkommen angezogen und fix und fertig aus dem Bad gestümt, packt nur noh ihre Tasche und schon ist sie unterwegs nach drausen. Zum einen will sie Cantrix wieder sehen, zum anderen will sie auch einfach mehr über die Gegebenheiten der letzten Nacht rausfinden, kommt ganz drauf an was eben als erstes Kommt. vielleicht wird das sture Mädchen Cantrix ja auch etwas ändern können? Dass er nicht unbedingt so dringend auf seinen Vater hört, sondern eben auch mal das macht, was er will?

Katy
Sie erzählt nur lächelnd weiter von ihren Träumen, sie hat in letzter Zeit häufiger solche komischen. Sie weiß nur nicht so recht, wieso, immerhin sind sie ja nun wiklich nicht normal, auch für eine Sirene nicht. Und was besonderes ist ihr in letzter Zeit nun auch nicht passiert, zumindest soweit sie wüsste. Aber vielleicht weiß Allen ja einen rat? Ein Grund mehr, ihm das alles so ausführlich wie sie nur kann zu erzählen, oder?
avatar
Ziva
Anführer
Anführer

Anzahl der Beiträge : 16268
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 21
Ort : In der Freiheit

Benutzerprofil anzeigen http://wild-und-frei.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Cubey am Mo Jan 27, 2014 10:23 am

KENDRA
Kendra schiebt sich gerade die schwarzen Strähnen unter den Grünen Bob und wirft sich dann die Schultasche über. Sie schaut noch einmal in den Spiegel und geht dann ihres Weges. Als sie die Tür unten angekomen öffnet wartet Ryu schon draußen. Sie freut sich so sehr ihn zu sehen. "Hey... du... du kennst doch den Lehrer Clarc Virence, oder? Wie... ist er so drauf? Er wrorkt sehr bedrohlich und angst einflössend..." Sie umklammert sanft seinen Arm und schaut zu ihm auf.

CANE
Lächelnd hält Cane ihr die Rose hin und verbeugt sich. "Meine Dame? Darf ich sie zu ihrem Unterricht beglei-" Er verstummt jäh als sie seinen Hals umklammert und stürmisch küsst. Cane schließt die Augen und erwidert den Kuss eben so stürmisch und liebevoll. Sind die beiden un ein Paar? Süß wäre es alle mal! Er dreht sich und sie einmal im kreis und streichelt ihr über das Haar. Er dreht sie einmal im Kreis und küsst sie dann erneut. "Na, du Süßware!"

DERIK SISTERCK
Derik schließt die Tür und geht zurück zum Bett und schlüpft unter die Decke wo er Sich sofort an Inga kuschelt und sie unter der Decke zu küssen beginnt. Sie ist aber auch einfach nur wundervoll! "Ich liebe dich!"; haucht er und streichelt ihr üer den Körper ehe er sich aufsetzt und sie mit sich zieht. Immerhin trägt er schon seine Hose, während sie noch immer nackt ist. Aber wie egal ihm das ist! Er küsst seine Traumfrau immernoch. Ob Sie sich das mit dem Heiraten noch einmal überlegt hat? Als sie zurück küsst lehnt er sich zurück und zieht sue dabei mit in die Kissen. Er hat noch genug zeit um sich fertig zu machen! Hatte er Cantrix seine Kräfte eigentlich schon zurück gegeben?

ALLEN / LAUREEN
Allen sitzt da und hört ihr aufmerksam zu. Sie ist so wunderschön. Als er nach seiner Meinung gefragt wird überlegt er kurz. "Kann ich sie dir als brief zu senden? BItte!" Er steht auf und schaut zu ihr empor. Wie eine junge Prinzessin! So schön! Laureen schaut in den Spiegel und hebt den Lippenstift an. Doch... sie hält inne. Vorsichtig zieht sie ienen leichten Strich an ober und unterlippe und verwischt diese dann mit dem FInger so das sie nur ganz zart aussehen. Ihre AUgen schminkt sie so das ihre AUgenfarbe mehr heraus kommt. Steht ihr das? Ihr Outfit ist aufjedenfall sehr shcön und vorallem weiblich! Seufzen zieht sie ihr knappes top aus und zieht lieber einen Weißen Pullover mit orangener Bluse an.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Azouka am Di Jan 28, 2014 8:54 am

Inga Twistedstone/Cantrix

Inga Twistedstone schaut in lächelnd an. "Meinst du?" neckend steht sie auf und zieht sich wenigstens Unterwäsche und Hose an. Irgendiwe schon fies, aber hey, er konnte sie eigentlich die ganze Nacht bestaunen. So setzt sie sich aufs Bett und grinst verschmitzt. Was hat die denn gesoffen? Wahrscheinlich noch eine...kleine Nebenwirkung seines Bisses? "Derik ich-" Als es an der Tür klopft zuckt sie zusammen und zieht sich das Oberteil über. "Derik..ich vermute mal...das ist für dich?" Cantrix steht vor der Tür. Er möchte noch vor dem Unterricht und noch bevor er mit Zoé reden kann unbedingt seine Kräfte wieder bekommen. "Guten Morgen Mr. Sisterck." meint er, als ihm die Tür geöffnet wird. "Ich wollte fragen ob ich meine-" Da wird er schon unterbrochen.

Lydia/Alisa

Lydia schaut Loreen lächelnd an. "Ich finds hübsch. A-also---dich." Sie lächelt breit und öffnet die Tür. Ob Laureen mit ihr zusammen hinaus gehen will? Also wenigstens durch den Mädchentrakt laufen will? Alisa wird rot im Gesicht und nimmt die Rose entgegen. "Ich bin nicht süß.." kichert sie und schaut zu Boden. Sie lehnt sich an seine Brust und lächelt zufrieden. Es sieht teilweise total lustig aus, das sie so winzig ist, während er so ein Riese ist!
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Ziva am So Feb 02, 2014 8:51 am

Ryu
Er zuckt mit den Schultern. Ach, im Prinzip ist er ganz ok...klar wirkt er angsteinflösend...aber das letzte Mal als ich mit ihm irgendwie kontakt hatte war ich 5, ist also jetzt auch schon ein paar Jahre her. Aber hattest du ihn denn nicht gestern in Geschichte? Konntest du dir denn da kein rechtes Bild von ihm machen? Ich meine... Er küsst sie sanft auf die stirn. ...seit er mal bei meinen Eltern zu besuch war ist es auch schon eine halbe Ewigkeit her, wie ich eben schon sagte...warum findest du ihn eigentlich so angsteinflösend und bedrohlich? Ist noch was passiert?

Katy
Sie lacht. Klar, schicks ruhig per Brief lach sie. Wollen sie langsam richtung cantine gehen, zum frühstücken? Oder haben sie keinen Hunger und wollen es in der Pause erst machen? Sie können ja auch noch schnell auf Lydia warten, die beiden wollen immerhin auf sie aufpassen. Auch wen sie sich jetzt wohl auch in Laureens umgebung wohl zu fühlen scheint!
avatar
Ziva
Anführer
Anführer

Anzahl der Beiträge : 16268
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 21
Ort : In der Freiheit

Benutzerprofil anzeigen http://wild-und-frei.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Cubey am Mo Feb 03, 2014 7:12 am

DERIK SISTERCK
Derik schaut seinen Schüler etwas verwirrt an. "Ach so! Deine Kräfte! Ja, die kriegst du sofort wieder. Geb mir Zeh minuten!"; meint Derik und schlägt die Tür vor seiner Nase zu. Er wendet sich zu Inga um und drückt sie noch einmal an seinen Körper für einen Langen Kuss, dann zieht er sich die Hose über und streift sich das Hemd über die Muskeln. Als er Inga kichern härt könnte er sich schlagen. Er hätte sie niemals im Leben beißen dürfen! Seufzend öffnet er die Tür und schaut Cantrix ernst an. "Hast du deine Lektion den Wenigstens gelernt?" Bevor Cantrix die etwas betröppelte Inga sehen kann schließt er die Tür hinter sich und steht vor dem Schüler im Flur. 


KENDRA
"Wir haben da gestern so einiges Beobachtet... vieles was sehr gegen deine Aussage-" Sie verstummt kurz als er sie erneut auf die Stirn küsst. "-n sprechen!" Sie schaut sich um. "Wir vermuten er betreibt Polygamie! Und das er Mister Sisterck berprügelt hat!" Sie kommen gerade am Lehrer Parkplatz vorbei und das Auto von Mister SIsterck ist wirklich zerstörrt. Kendra krallt sich an Ryu. "SIEHST DU?!"

CANE / LAUREEN / ALLEN
Cane wuschelt ihr einmal durch die Haare und grinst. "Du bist super süß!", knurrt er spielerisch und legt seinen Arm um ihre Schulter. Er drückt seine Lippen und geleitet sie in die Kantine. Er hat noch hunger. Als sie seine Hand berührt lächelt er sanft. "Keine sorge, ich hatte schon eine Spritze, huete MOrgen. Mir wird vorerst nichts passieren!" Laureen lächelt. "Dakne Lydia, das ist wirklich lieb von dir! HEY! Katy, kommst du mit? Wir wollen noch einmal ind ie Kantine!"
Allen hört Laureen und strahlt breit. "Treffen wir uns gleich am Eingang? Dann können wir ja zu viert in die Kantine gehen!" Er steht auf und starrt zu ihr hinauf. Sie ist wie eine Prinzsin in ihrem HOhen Turm und er muss sie befreien!

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Azouka am Fr Feb 14, 2014 9:02 am

Cantrix/Inga Twistedstone

Cantrix schaut seinen Lehrer total betröppelt an. "J-ja habe ich, ich meine...es hört sich nicht jemanden beinahe zu töten.." Erleichtert seufzt er auf als Derik seine Hand auf Cantrix Kopf legt und sein ganze Körper zu kribbeln beginnt. Er spürt wie seine Kraft sich in seinem Körper ausbreitet. "Vielen Dank Mister-" Da knallt auch wieder die Tür vor seiner Nase zu. "-Sisterck." Veriwirrt und benommen läuft er den Gang entlang. Dadurch das er seine Kräfte wiederbekommen hat, wirkt er sofort viel attraktiver. Liegt 'leider' an allen Vampiren. Inga steht da, wahrscheinlich sind das die Nebenwirkungen von Vampirbissen, aber...sollte es Derik nicht gefallen? Die Hexendame streichelt dem Vampiren total verliebt über die Brust und schaut ihn Begierig an. Wer einmal gebissen wurde...will anscheinend nochmal gebissen werden. Plötzlich fängt sie auch noch zu lachen an und lässt sich aufs Bett fallen. Was ist denn mit der los?

Lydia/Alisa

Lydia lächelt zögerlich und geht mit den anderen mit. Ob Koiko auch kommt oder schon in der Kantine ist? Alisa lächelt scheu. "Dann ist ja alles gut soweit oder?" verliebt schaut sie ihn an und verschrenkt ihre Finger in seinen. Der Größenunterschied mag nicht gerade gering sein, aber bei einer Liebe sollte sowas doch nicht das wichtigste sein oder?
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Ziva am Do Feb 20, 2014 4:30 am

Zoé/Koiko
Zoé sitzt mit ihren Kopfhörern über den Ohren in der Kantine und klopft mit den Fingern der rechten Hand den Takt mit, während sie die linke zum essen benutzt. Rührei mit Speck, eigentlich echt lecker wie sie findet! Nur was ihr eher missfällt...ihr ältester Bruder war der Meinung, er müsste sie über Nacht mit SMS terrorisieren..mit Anrufen die sie eh nicht angenommen hat. Daher ist sie auch etwas müder als sonst, aber heut wollte sioe unbedingt mit zum Unterricht, damit sie in Cantrix' Nähe sein kann. Innerlich ist sie durch den SMS-Terror eigentlich schon wieder fertig, doch die AUssichten auf Cantrix den ganzen Unterricht lang ist einfach zu verlockend und muntern sie wieder ein kleines bisschen auf. Koiko ist ebenfalls schon in der Kantine.

Katy
Sie nickt Laureen zu und schließlich auch Allen. Bis gleich! meint sie lächelnd und schliet das Fenster wieder. Na dann kommt, auf was warten wir noch! Vielleich daraiuf, dass sie sich Schuhe anzieht? Mit ihren Schlafpuschen kann sie wohl schlecht rausgehen oder? Die wären sicher direkt hinüber! Aber sie sehen total süß und flauschig aus, weiß mit einem leichten Blauschimmer. Als Laureen sie darauf hinweist meint sie hektisch:Ähm...ups...sorry! sofort zieht sie sich noch ihre normalen Schuhe an und steht dann mit ihrer Schultasche über die Schulter dort und nickt den anderen zu.

Ryu
Er drückt sie sanft an sich. Hey...seid ihr euch sicher dass Mister Virence hierfür die Schuld hat? Klar, es wirkt schon sehr komisch, aber...komm schon...es kann doch auch sein dass er Mister Sisterck einen Unfall oder so hatte...ich mein, sowas ist ja doch eine relativ harte Anschuldigung..wie kommt ihr überhaupt genau auf die Idee dass Mister Virence Polygamie betreibt? ch meine...das kommt ja nicht von ungefähr.
avatar
Ziva
Anführer
Anführer

Anzahl der Beiträge : 16268
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 21
Ort : In der Freiheit

Benutzerprofil anzeigen http://wild-und-frei.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Cubey am Do Feb 20, 2014 5:35 am

DERIK SISTERCK
Derik seufzt. Das wird ärger geben! Er geht zu seinem Kleiderschrank und sucht ein Hemd raus, als Inga ihn von hinten umarmt und mit seiner Halskette spielt. "Inga! Nein!", mahnt er und will sie weg stoßen, als sie ihn aber an seinem Hosenbund zum Bett zerrt quietscht er auf und hält sich an seinem Schreibtisch fest. Es ritscht und ein Loch ensteht in seiner wohl besten Jeans. "Inga! Lass das!" Er versucht sie ab zu wehren. Klar, er wünscht sich das sie ihn anbetet! Aber doch nicht so! Anbeten im Sinne wohl Gleichberechtigung! Sie kann ihm auch gerne einen Teller hinter her werfen! Aber doch nicht... Er drückt sie sanft weg udn schaut sie etwas geschockt an. Hat sie da grade an seinem Ohrläppchen geknabbert?! Fand sie das nicht immer ekelhaft?! Er muss Clarc irgendwie erreichen!

CANE
Cane beugt sich zu ihr runter und küsst sie auf die Lippen. "Ich hoffe du hast meine Frisur gestern nicht gesehen! Ich schäme mich mehr als nur sehr dafür!", grinst er und streichelt ihr eine Strähne aus dem gesicht. "Du siehst wie immer Fabelhaft aus!", grinst er und duckt sich weg, als sie ihn haut, aber leider ist er zu groß und zu ungelenkt, und bekommt ihre Hand genau gegen die Wange. Winselnd schaut er sie an: "Wieso hast du Cane Aua gemacht?"

KENDRA
Sie schluchzt bitterlich! "Ich weiß es doch auch nicht verdammt!", wimmert sie und haut ihm gegen die Brust. "Er kam gestern zurück mit Miss Twistestone und Livingseal! Er hat Twistedstone richtig hinter sich her gezogen! Die andere hing richtig an ihm! Und dann kam Sisterck an udn war total lediert! MAN! ES WAR DUNKEL WAS HÄTTEN WIR DEN DENKEN SOLLEN?!", schluchzt sie ihn an und beginnt erbährmlich zu zittern.

LAUREEN / ALLEN
Allenw artet draußen ganz gierig und passt Katy sofort ab. "Heeeeey, Katy!"; grinst er und lehtn sich lässig an die Wand. Laureen lächelt als er ihr Har anschaut. "Wow... das... das sieht toll aus!" "danke!"; grinst Laureen liebevoll und geht dann mit lydia weiter. "Schau nicht so! Du siehst süß aus! Koiko wird es sicher mögen!" Sie streichelt ihr über die Hand und lächelt. So gefällt es ihr auch irgendwie.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Azouka am Do Feb 20, 2014 7:32 am

Inga Twistedstone

Inga benimmt sich wirklich seltsam. Deswegen warnt man meistens davor, das eine Hexerin nicht einfach so von einem Vampiren gebissen werden sollte, da es ziemlich unangenehm für den betroffenen Vampiren werden würde. Die Lehrerin lässt von ihm ab und schaut ihn traurig und mit Welpenaugen an. "Ich dachte du magst sowas?" schnurrt sie und verschließt die Tür mit einem Zauber den nur sie lösen kann. Sie setzt sich aufs Bett, nach einigen Stunden sollte dieses Chaos eigentlich wieder verschwinden. Verführerisch schaut sie den Vampiren an, wieso geht er nicht einfach mal auf ihr Angenbot an?

Alisa/Lydia/Cantrix

Alisa wird total rot auf den Wängchen und lehnt sich verliebt an seine Brust. "Weil ich dich Liebe..deshalb und doch...die Frisur habe ich zwar gesehen...aber...mich hats nicht gestört.." kichert sie und umschließt seine kräftigen Hände mit ihren. Sie liebt ihn, es mag für aussenstehende zwar etwas alber Aussehen, aber das sollte die Beiden doch nicht stören oder? Lydia kommt mit den anderen in die Mensa und sofort wird es lauter als vorher. Als sie Koiko entdeckt wird sie total scheu. Dennoch sie freut sich sehr ihn zu sehen! Immerhin ist er immer so extrem nett zu ihr! Freundlich winkt sie ihm zu. "Guten Morgen Koiko!" Cantrix kommt aus einer ganz anderen Richtung und hält Zoé's Buch in der Hand. Immerhin hat er es in der Nacht durchgelesen und jetzt hat er Gott sein Dank seine Kräfte wieder bekommen! Er tippt sie an der Schulter an und lächelt ganz kurz. "Hallo." Er reicht ihr das Buch. "Ich habs diese Nacht durchgelesen und ich finde es atemberaubend! Ich wette mit dir das es ein Bestseller werden würde." Mit einem etwas ernsterem Blick setzt er sich ihr gegenüber. Die ganzen anderen Schüler sitzen um die Beiden herum und die sollen doch nicht alle sehen, dass er auch anders sein kann.
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Ziva am Do Feb 20, 2014 8:28 am

Zoé/Koiko
Sie lächhelt als sie ihn sieht. Danke. sie packt das Buch weg und nimmt die Kopfhörer so ab, dass sie nur noch um ihren Hals liegen. Du musst doch die Nacht durchgemacht haben! Sag mal...hast du schon deine Kräfte wieder? Du siehst...total gut aus! meint sie verlegen und schaut auf ihren mittlerweile leeren Teller. Was haben sie eigentlich in der ersten Stunde? Sie hat ihren Stundenplan verlegt und hofft, dass Cantrix ihr dann auch helfen kann. Koiko lächelt und winkt zurück. GUten Morgen Lydia! Wie hast du geschlafen? Deine Haare sehen echt umwerfend aus! Er steht soggar kurz auf um ihr entgegenzulaufen.

Ryu
Er seufzt. Ich werd nachher mal versuchen mit Cantrix zu reden. Seine Familie hat viel mehr mit den Familien von Mister Virence und Mister Sisterck zu tun...und wenn ich es richtig angeh...könnte man sogar eine einigemaßen gute Antwort von ihm verlangen. Glaub ich. Nur wie soll er Kendra jetzt erstmal beruhigen? Komm, lass uns erstmal in die Kantine...
avatar
Ziva
Anführer
Anführer

Anzahl der Beiträge : 16268
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 21
Ort : In der Freiheit

Benutzerprofil anzeigen http://wild-und-frei.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Cubey am Do Feb 20, 2014 8:58 am

DERIK SISTERCK
Derik will etwas sagen, als Inga einen ihrer Träger runterschiebt. Er wird rot, wütend und.... "INGA!"; faucht er, rennt zu ihr und hält ihre Hand wo sie ist. "Das nächste mal reiß ich dir gleich die Kehle auf!", faucht er und will ihr etwas weiteres an den Kopf werfen als sie ihn küsst. Er versucht sich permanent dagegen zu wehren udn drückt gegen ihre Seite. Er findet es schön das sie ihn liebt, aber so doch nicht! Das ist ihm zu viel des guten! Er hebt seinen Kopf hoch und rammt ihn schnell runter. Es knallt und Inga sackt zusammen. Keuchend setzt er sich neben sie hin und wischt sich über den Mund. "Ich bin so gut wie Tod...."

CANE / LAUREEN
Laureen versetzt ihr einen sanften Stoß! "Geh! Geh! Schau mal wie er strahlt!", meint sie leise und stupst sie an. Sie freut sich als die kleine auf Koiko uz geht und sich sogar schüchtern im Kreis dreht. Er strahlt echt wie ein Leuchtfeuer. Wo anders hört sie Cantrix stimme zipern. So sanft wie die Krallen einer Katze auf einer tafel! Sie schaudert. Er sieht so gut aus und ist dennoch irgendwie unausstehlich! Ob Malcom schon da ist...? Cane kommt mit Alisa ind ie Mensa und setzt sich neben Koiko hin. Er schaut die beiden grinsend an. So süß! Aber er und Alisa sind viel niedlicher!

KENDRA
Kendra wimmert leise. Vielleicht sollte sie persönlich mit Mister Virence reden aber... Weinend haut sie Ryu auf die Finger. Sie kann das nicht! Sie hat solche Angst! Wieso rennt so ein Soziopath überhaupt frei auf dem gelände rum! WIESO?! Sie wimmert und weicht vor Ryu zurück. Kopfschüttelnd sackt sie auf eine Bank. Sie fühlt sich so schrecklich! Sicher findet Ryu das auch! Ein heulendes, fettes, paranoides Mädchen! So sieht sich Kendra grade.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Azouka am Do März 13, 2014 1:46 am

Cantrix/Lydia/Alisa

Cantrix lächelt zaghaft, immerhin hat sie teilweise recht. Er war schon relativ lange wach um ihr Buch heute schon beenden zu können, was er auch natürlich geschafft hatte. "Es war einfach zu spannend, ich konnte es nicht zurücklegen und..vielen Dank. Ich habe meien Kräfte eben zurückbekommen und ich muss ehrlich sagen, dass ich mich fühle, als sei ich neu geboren." An sich würde er sie ja ignorieren, aber sie sitzen ja alleine an einer extra Bank von daher, zählt das für ihn als allein sein. "Du siehst heute auch ganz entzückend auch." meint er grinsend.
Lydia schaut schüchtern zu dem Magier und kann nicht anders als unschuldig zu lächeln. Ihr Augen glänzen und strahlen so viel Energie aus, dass sie wirklich aussieht wie ein unschuldiges kleines Lämmchen. "Gut und du?" fragt sie knapp und streicht sich eine Strähne aus ihrem schmalen Gesicht. "Vielen Dank." entgegnet sie schüchtern.
Alisa lehnt ihren Kopf gegen seinen Arm und schließt glücklich die Augen. "Lydia und Koiko sind doch echt niedlich oder?" flüstert sie ihrem Freund zu und öffnet ihre Augen wieder, um Lydia und Koiko anzuschauen. So schüchtern wie sie ist...dass ist wirklich niedlich.
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Ziva am Do Jun 12, 2014 5:31 am

Ryu
Er seufzt leise und setzt sich neben Kendra. Kendra...komm schon... Er wischt ihr sanft die Tränen von den Augen. Bitte weine nicht...es ist normal dass du Angst hast. Hör zu ich hab ihn heute in den ersten beiden Stunden...da kann ich selbst noch mal schauen wie er drauf ist...und danach habe ich Freistunde, da kann ich mich dran machen da was näheres darüber herauszufinden... Er will sie irgendwie beruhigen...nur er weiß nicht wie er etwas tun könnte. Oder...wenn du willst können wir auch schauen ob wir es irgendwie schaffen könnten, dass man uns heute vom Unterricht befreit...


Zoé/Koiko
Sie lächel. Dank Cantrix. War heute auch schon recht früh wach und hab das Bad besetzt lächelt sie freundlich und streicht sich eine Haarsträhne aus dem Gesicht hinters Ohr. Und man sieht dir schon auch so an dass etwas anders ist...dass du deine Kräfte eben wieder hast. Sie verstummt kurz. Sag mal...weißt du was wir dnn gleich in der erstn Stunde haben? Kaum bin ich hier an der Schule und schon hab ich meienn Stundenplan verlegt...meint sie schüchtern. Naja...im Prinzip wollte sie den Unterricht ja auch gar nicht besuchen, daher ist es ja irgendwie logisch dass sie sich da nicht so viel Gedanken gemach hat. Koiko lächelt und schaut sie sanft an. Er freut sich wirklich, dass sie seht gut miteinander zurecht kommen. Aber nicht nur deine Haare sind atemberaubend.
avatar
Ziva
Anführer
Anführer

Anzahl der Beiträge : 16268
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 21
Ort : In der Freiheit

Benutzerprofil anzeigen http://wild-und-frei.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Cubey am Do Jun 12, 2014 7:26 am

KENDRA
„Nein! Es ist alles okay! Ich…“ Sie wehrt seine Hände ab und wischt sich schnell über die Augen. „Ich fette Heulsuse! Egal! Lass es einfach! Ich… du kannst mit ihm reden, aber bitte sorge nicht dafür, dass wir auch noch Stunden verpassen! Das ist in den letzten Tagen einfach zu oft passiert!“ Es klingelt. Bis zum Stundenbeginn bleiben noch knapp zehn Minuten. Sie drückt seine Hände weg, schnappt sich ihre Tasche und geht langsam ins Gebäude. War das mit ihm nicht zu überstürzt? Oh! Wo ist Alisa nur wenn man sie einmal braucht. Sie stapft durch das Schulgebäude, hin zu ihrem Klassenraum. Wenn Ryu ihr folgt, dann schreit sie! Wenn Cantrix gleich einen dummen Spruch ablässt… schreit sie auch! Sie schnaubt ihre Nase und wischt sich dann über den Mund. „Alles gut, Kendra!
LAUREEN
Die Vampirdame stolziert vorbei, in Richtung Klassenraum, als sie Koikos Kompliment hört. Er hat es zwar nicht an sie gerichtet, aber sie freut sich dennoch. Gutes zu tun macht ja doch irgendwie Spaß! Sie streicht ihr Haar weg und geht dann weiter. Ein Geruch beginnt ihre Nase zu kitzeln und sofort bleibt die Dame stehen und schaut sich um. Da steht er…. An den Schließfächern gelehnt… „Hallo, Malcom!“, meint sie und geht auf ihn zu. Sie steht vor ihm und lächelt leicht. Ob er bemerkt, das sie etwas… weniger aufgetakelt ist? Was interessiert sie das überhaupt?! Der Typ ist… n Macho. „Ja… aber ein süßer Macho!“
CANE
Er schaut Alisa lächelnd an und erhebt sich langsam, als er die Klingel hört. „Und wie niedlich die zwei sind!“ Er hebt seine Herzdame über die Bank auf den Boden und stellt sie dort sicher ab. Ehrenvoll hält er ihr den Arm hin und verneigt sie. „Ma Cherié? Darf ich sie zu ihrem Unterricht begleiten?

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Azouka am Do Jun 12, 2014 8:24 am

Lydia
Lydia fallen sofort mehrere Haarsträhnen in das blasse aber schöne Gesicht. Ihre schwarzen Haare retouschieren ihre vor Scham rot gewordenen Wangen. Koiko ist zu freundlich und er macht ihr Komplimente, welche außer ihrem Brüdern, nie jemand bei ihr gemacht hat. Sie ist es nicht gewohnt, fühlt sich aber geehrt und seine Worte erwärmen ihr Herz. „W-wir müssen los.“, sagt sie leise und sehr schüchtern.

Alisa
Alisa kichert. „Nun hör doch auf!“ Sie verschränkt ihre Hand in seiner. Wenn das doch nur die Eltern von den Beiden wüssten, dann wären sie sicherlich fällig. Auch wenn sie nichts von den Machenschaften ihrer Eltern weiß. Es wurde ja auch jahrelang vor ihr geheim gehalten. Naja, eher ihr Vater. Aber von ihm hört sie so oder so kaum mehr was, da sie ja leider bei ihrer Patentante leben muss. „Hast du nach der Schule eigentlich irgendetwas vor?“


Malcolm
Malcolm stellt sich aufrecht hin und schaut Laureen erfreut, mit einem breiten Grinsen im Gesicht an. „Hallöchen junge Frau, wie geht es dir? Heute hast du wohl nicht so viel Schminke aufgesetzt oder? Aber ich m muss sagen. Weniger Schminke lässt dich jünger Aussehen. Wieso eigentlich so allein auf dem Gang, wo ist Cantrix? Ich dachte ihr Vampire haltet immer zusammen? So untereinander.“

Cantrix
Cantrix streckt seine müden Glieder und setzt sich aufrecht hin, ehe er seine Beiner über die Sitzbank schwingt und sich, ohne weitere Mühe erhebt. „Vielen Dank. Soweit ich mich erinnern kann sind unsere ersten Stunden....also unsere erste Blockstunde sollte Biologie sein.“

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Ziva am Do Jun 12, 2014 8:45 am

Zoé
Sie nickt lächelnd und steht dann ebenfalls auf. Wehe wenn sich einer der Lehrer heute über ihre Kopfhörer aufregt, die bleiben um ihren Hals hängen, wo sie gerade auch noch sind! Sie nimmt ihre tasche und schaut dann zu Cantrix. Naja...dann lass uns mal zum Unterricht gehen. Wollen wir uns nebeneinander setzen? Ich meine...ich komm nicht mit jedem zurrecht und du doch auch eher weniger...und wir verstehen uns ja untereinander echt gut denke ich mal...oder? Irgendwie redet sie sich gerade um Kopf und Kragen...das wollte sie nicht! Aber es simmt, sie würde unglaublich gern neben Cantrix sitzen...wenn er es denn auch will.

Koiko/Ryu
Er läcelt. Soll ich deine Tasche tragen? fragt er lächelnd undd nimmt Lydias Tasche. Er hat wirklich überhaupt kein Problem damit und sie muss es ja nicht unbedingt machen. Nicht dass es noch etwas an ihrem perfekten Aussehen ändert! Ryu schaut ihr traurig nach, doch nimmt dann seinen Rucksack und geht zu seinem Unterricht...sie macht es ihm aber auc nicht leicht...
avatar
Ziva
Anführer
Anführer

Anzahl der Beiträge : 16268
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 21
Ort : In der Freiheit

Benutzerprofil anzeigen http://wild-und-frei.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Cubey am Do Jun 12, 2014 5:41 pm

LAUREEN
Ihr Kopf scheint für einen Moment zu dampfen, aber sie lächelt Malcom Zuckersüß an. Was auch immer der Kerl von "Alter" weiß! Er sieht doch selber noch JUng aus und hat keine Steinalten Eltern! "Es kommt auf ihre Beziehung zwischen einander an. Oder würdest du, etwas mit einer Hexe machen die nur mit dir rumhängt weil sie muss!" Sie verschränkt ihre langen Arme und schaut den JUngen interessiert an. "Außerdem ist Cantrix bei Zoey. Wenn das Rauskommt gibt es nur wieder Ärger! Also: Schnute halten!

CANE
"Jap, das schönste Mädchen auf dem Kampuss ansehen!" Er gibt ihr einen Kuss auf die Wange und lenkt sie in Richtung KLassenräume. Als er merkt, wie ihre Hände langsam schwitzig werden, streichelt er mi dem Daumen über ihren Handrücken. "Hey? Alles okay? Ich... mein Medikament habe ich genommen! Keine Angst..."

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Azouka am Do Jun 12, 2014 11:02 pm

Alisa
Alisa schaut zu Cane empor. „A-Angst?“ Als sich die Blicke der Beiden Gestaltenwandler treffen, senkt sie ihren Kopf wieder. „E-es ist nicht nur das. Es..liegt nicht nur an der Sache.“ Sie packt ihn am Armgelenk und zieht ihn etwas abseits des Klassenraumes, an welchem sie soeben angekommen sind. „Du- du wirst mich für verrückt halten a-aber..ich...ich fühle mich ständig beobachtet. Das wir beobachtet werden.“

Malcolm
Interessiert muster er das sonst so vollgeschminkte Mädchen und verschränkt seine Arme vor der Brust. „Nanu?“ Seine blauen Augen funkeln interessiert, während er sich etwas weiter nach vorne zu Laureen lehnt. Soweit, bis sein Atem ihre Wange streichelt. „Was für Probleme denn?“ Dabe fixieren seine Augen sie fest. „Ist das Leben denn so schlimm, wenn man etwas mit anderen unternimmt? Hättest du dann nicht auch einen Problem mit mir? Wenn du mit mir abhängst?“ Dabei setzt er ein verschmitzes Grinsen auf.

Cantrix
Lange schaut er unsicher weg, sagt auch nichts. Die Stille ist mehr als nur unangenehm. Obwohl es so still nun auch wieder nicht ist. Um sie herum stürmen Schüler durch die Gänge, rufen Namen, Lachen und machen mehr als nur Lärm. Am Klassenzimmer angekommen, dreht sich der Vampir um und lächelt Zoé leicht an. „Ich hätte nichts dagegen neben dir zu sitzen. Ich danke dir. Nie hätte ich gedacht, dass sich außer Laureen jemand freiwillig in meine Nähe befinden will.“

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: School of Darkness (Dreiecks RPG)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 26 von 28 Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27, 28  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten