Slice of Life - Mysterious High School

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Mi Jan 21, 2015 6:51 am

Lexus streicht ihr nun beruhigend über den Rücken und wiegt sie hin und her, auch wenn sie es sich anscheinend auf dem Sand des Strandes gemütlich gemacht haben. „Hau NIE wieder ab! Ich hab dir gesagt, dass dir dieser Dreckskerl nichts antut okay? Er tut dir nichts und er wird dir auch niemals was tun.“ Rau, aber ehrlich. Er lässt sie an seine Brust gelehnt, damit sie sich langsam aber sicher beruhigt.
Alva zuckt mit den Schultern. „Weiß nicht. Ich weiß nur... das..ich kuscheln will..und das mir warm ist... und das ich eben Durst hatte und aus dem Glas getrunken habe. Ich... glaub nicht... war da Alkohol drin?“ Sie ist nicht besoffen, aber ziemlich angeschwipst. „Setooooo.... guck nich so... mir ist warm.. ich will kuscheln... kuschel mich!“, klagt sie und fächelt sich Wind zu. „Setooooooo...“, wimmert sie und schaut ihn traurig an. „Kussseeeeeelnnnnnn..!“ Inga befindet sich noch in einer Trance. Sie weiß nicht wer oder was sie gerade im Arm hält. Sie ist nicht wach. Sie schläft aber auch nicht. Sie beginnt zu weinen und zu schreien, beginnt zu flehen. Sie bewegt sich aber nicht. Sie spürt wie sie in den Armen von irgendwem liegt. Sie will das aber nicht. Sie mag das Gefühl nicht. Außerdem tut ihr alles weh. Auch wenn sie sich nicht bewegt. Sie weint kläglich..
Noir schaut Ivy seufzend an. „So spät noch..aber naja..“ Sie steigt in den Wagen und sie düst zusammen mit ihrer Schwester los in die Nacht hinaus. Mädchen..ohnmächtig... hmmm.. Selbstmordversuch..fehlgeschlagen? Möglichkeit 1. Racheakt eines Geliebten? Möglichkeit 2. Vergewaltigung auf der Toilette? Möglichkeit 3. Prügelei zwischen einer Mädchengruppe? Möglichkeit 4. Fakt ist. Es gibt viel zu viele Fragen, welche offen stehen. Während der Fahrt schielt sie zu ihrer Schwester. „Willst du alle raus scheuchen oder soll ich? “

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Mi Jan 21, 2015 9:15 am

Plötzlich reißt sie sich los und geht auf das Wasser zu. Goliath hebt ihre Schuhe aus dem Meer und... mit ihren Fingernägeln zerkratzt sie ihre Strumphose unten rum, so dass sie das untere Teil wie eine Socke ausziehen kann. Ihr Kleid ist sandig, ihre Füße dreckig, ihre Frisur verwildert, ihre Schuhe Nass und ihr Gesicht gerötet. Sie schaut Lexus dennoch trotzig an. "Zu dir oder zu mir?" Dabei geht sie frontal auf ihren Freund zu. Sie sieht aus, als würde sie der nächsten Person am liebsten eine rein schlagen.
Seto schnuppert an dem Glas. Vodka! Als Alva danach greift, weicht er zurück und kippt das Getränk heimlich in ein anderes. "Alva! NEIN!", faucht er das Mädchen an und packt sie am Gelenk. Er bemerkt die Maße um das Mädchenklo und schaut zu Alva. Er legt ihr seine Jacke um die Schultern und zieht sie dann in die Richtung. Die Mädchen weichen weg, als Seto sich einen Weg dadurch bahnt. "Derek bist du..." Derek hält Inga in seinem Arm, wiegt vor und zurück und streicht ihr weinend über die Stirn und Wange. Er weiß wer es war. Er wird ihn aufspüren. Er wird ihn finden und er wird ihn... "Ich scheuche sie weg! Sind die anderen schon da?", fragt Ivy und schaut zu ihrer Schwester. Sie bremsen vor der Disco ab, Ivy steigt aus und sieht wie einige Officer in der Disco verschwinden. "Mit wem haben wir es zu tun?", fragt Ivy einen von ihnen. Der Mann schaut auf seine Unterlagen und meint: "Inga Sisterck, aktuell sind wir noch nicht zu ihr durch gekommen, da ihr Verlobter uns den Weg versperrt! Sie wurde scheinbar Opfer einer Vergewaltigung. Wie groß ihre Verletzungen sind, wissen wir, wie gesagt noch nicht. Doktor Sterland ist grade auf dem Weg hier her!" Gerade bremst der Wagen der Sterlands scharf ab und Hannes steigt sofort aus. "Was ist passiert?!"

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Mi Jan 21, 2015 10:14 am

Lexus schaut Goliath verblüfft an. Diese Sinneswandel verwirren ihn jedes Mal aufs Neue. Wieso sie das gerade gemacht hat hinterfragt er lieber nicht auch noch. Er erhebt sich und deutet die Straße runter. „Zu mir, wohin sonst? War doch von Anfang an so geplant.“ Wenn die Beiden nur wüssten, was sich gerade in der Disco abspielt.. wenn sie nur wüssten..
Alva schaut sie die zwei an, sie ist verwundert und versteht nicht, aber die Nachwirkung des Alkohols verschlimmert sich allmählich. Sie kann sich gerade noch auf Beinen halten. Gerade als sie einen dummen Spruch reißen wollte, sinkt sie klammert zu Boden und beginnt zu weinen. Ay, ay ay... eine angeheiterte Alva. Eben war sie so happy. So viele heulende Menschen auf einem Fleck. Inga spürt Tränen auf ihr Gesicht tropfen. Sie windet sich immernoch in seinen Armen, beginnt aber panisch zu schreien. Es klingt wie ein Hilfeschrei. Ein Befreiungsschrei.
Noir schaut Ivy emotionslos an. Sie kanns nicht glauben. Inga Sisterck? Die Verlobte von Derek? Irgendwie freut er sie, aber kurz darauf ist sie auch sauer auf sich sowas überhaupt zu denken, ich vorzustellen so eine Chance bei dem Jungen zu haben. Sie gehört zur Polizei und was macht sie?! Sie sollte sowas nicht denken. Sie schluckt schwer. Sie wird noch durchdrehen, wenn sie sich auf solche Gedanken einlässt! Sie dreht ihren Kopf zu Hannes. „Inga Sisterck. Sie.. wurde vergewaltigt Sir.“ Sie tritt in die Disco und ihr Blick wird ziemlich finster. „AUS DEM WEG IHR WERTLOSEN BODENKRIECHER! NUR GUCKEN ABER NICHTS MACHEN HM!?“ Oh.. so ist sie also immer drauf. „Alle verlassen jetzt diese Disco! Keine spricht über das was hier passiert ist! VERSTANDEN!?“ Sie ringt sich durch und schaut auf Inga. Sie will gerade etwas sagen als sie Derek sieht. Sie kann sich nicht mehr bewegen. Noir ist wie festgefroren. Warum. Was ist passiert. Was.. wieso.. hat sie da gerade Mitleid? Niemals!

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Mi Jan 21, 2015 10:34 am

Goliath greift in ihre Tasche und holt ein Taschentuch hervor. "Ich weiß... das.... das der Abend nun kaputt ist. Aber hast du lust, noch was essen zu gehen? Ich bezahle auch!" Sie hebt ihren Geldbeutel hoch und lächelt vorsichtig. Der Abend ist wegen ihr Kaputt, also will sie den Abend wieder heile machen. Er muss sie nur lassen.
Derek schaut Inga verzweifelt an. Hannes stößt Noir beiseite, zieht eine Spritze und rammt sie Inga in den Arm. "Beruhigungsmittel. Sie könnte in diesem Zustand ihre eigene Zunge verschlucken udn ersticken!" Derek nickt nur keuchend und sieht zu wie seine geliebte Inga ruhiger wird... Nicht doch... Er weint wirklich. Seid dem Tod seines Vaters hatte er nicht mehr geweint... Hannes hat Seto und Alva schon bemerkt, aber er vermutet, dass Alva wegen INga weint.... "Noir! Such deine Schwester! Ihr müsst den Tatort hier sofort auf Fingerabdrücke untersuchen!", knurrt Hannes. Sie müssen von anderen auch welche Nehmen, als abgleich. Derek drückt das nun mehr ruhige Mädchen an sich und versucht sich von Hannes weg zu drehen. Ihm blutet der ganze Brustkorb. Seine Hose ist wirklich mit INgas Blut verdreckt, seine Finger sind Blutig... welches Schweint, hat ihr das angetan?!

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Mi Jan 21, 2015 10:56 am

Lexus runzelt die Stirn, erhebt sich und schaut sie lange an. „Du..hast nichts..“ Er schluckt kräftig, befreit seien Hose von dem ganzen Sand und nickt. „Okay. Gehn wir Essen.“ Er reicht ihr die Hand. „Ich darf doch, oder?“ Er fragt auch noch, ob er darf? Oh man.. der scheint..was weiß ich genommen haben.
Inga wimmert nur noch. Liegt in seinen Armen, wehrt sich nicht, dennoch laufen dutzende von Tränen über ihre Wange. „Helft...mir... es tut weh..“ Sie wendeet den Kopf weg. „Ich will nicht...es tut weh... weh..“ Ihre Augen sind immernoch geschlossen. Sie zischt und keucht vor Schmerzen. Auch wenn sie ruhiger geworden ist, geht ihr Atemn weiterhin flach.
Noir stammelt etwas unverständliches, dreht sich um, kneift die Augen zusammen, ballt die Fäuste und sucht ihre Schwester, indem sie nun ihren Blick durch den Raum schweifen lässt. „Ivy?! Tatortsicherung 13-001.“ Dabei zittert ihre Stimme ganz leicht. Normalerweise macht ihr soetwas nicht aus, aber.. das jetzt sind zu viele Gefühle auf einmal. Sie kommen urplötzlich. Einfach so.

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Mi Jan 21, 2015 11:23 am

Goliath will seine Hand nehmen, zuckt dann aber zurück. "Bitte was? Du erbittest um meine Hand? Hat dich wer am Kopf getroffen?" Sie lächelt aber und nimmt seine Hand. Es ist etwas ganz kleines, doch sie strahlt wie ein Honigkuchenpferd! "Aber... mach das nicht zu oft, das ist gruselig!" Sie lächelt wirklich. Er hat einen Menschen tatsächlich wirklich glücklich gemacht...
Hannes löst sanft Dereks Hände von Inga und hievt dsa Mädchen mit der Hilfe der anderen auf eine Trage. "Ich werde mein bestes dafür tun, das Inga gesund wird. Ich verspreche es Derek. Ich schwöre es!" Derek nickt nur Leblos und sackt auf die Knie zurück. Als sie INga aber aus dem Bad bringen, steht er sofort auf und rennt ihnen nach. Niemand nimmt ihn Inga weg! Er springt in den Krankenwagen und schaut zu wie die Ärzte die Trage reinrollen. Ivy und Noir ignoriert er. Er hat nur Augen für seine Verlobte... Ivy legt Noir die Hand auf die Schulter, ehe sie sich der Spurensicherung widmet und während die Ärzte Inga anschließen. Hannes ist noch in der Disco. "Alva... nicht weinen! Inga geht es..." Hannes schnuppert und schaut Seto dann starr an. "Darüber reden wir noch! Bring sie nachhause!", faucht Hannes Seto an, dieser wird blass und nickt. "J-Ja... Sir, ich... es tut mir leid. Ich war einen Moment unaufmerksam und... es ist meine Schuld, ich hätte auf Alva aufpassen sollen und-" Hannes verpasst Seto einen Schlag gegen die Brust. Seto zuckt zurück und sackt auf die Knie. Er war nicht dolle, nicht schlimm, es geht eher um den Grund. Alva stand unter seinem Schutz und er... Er seufzt und schaut zu Hannes. "Ich bring sie nachhause und kümmere mich da um sie, es tut mir leid..." "Das will ich hoffen!" Hannes will Seto nicht weh tun... aber anders würde er platzen! So kann er seine Wut wenigstens etwas auslassen!

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Mi Jan 21, 2015 6:45 pm

Lexus legt den Kopf in den Nackem und starrt gen Himmel. "Gewoehn dich auch nicht dran. Sonst waerst du spaeter enttaeuscht weil ich das nicht nochmal mache." Er grinst etwas belustigt. Als soe jedoch die wieder die Straße betreten beginnt er ernst zu gucken.
Noir schuttelt den Kopf. "Ich weiß Ivy. Egal ist nir Kinderkram. Komm. Es gibt wichtigerer Dinge." Sie nimmt das Tapeband in die Hanede und geht zuruecl zur Disco. Inga murmelt noch etwas ehe das Piepgeraet an dem sie angeschlossem ist keine Ton mehr von sich gibt. "Scheiße! Herzversagen schn-" Der Krankenhelfer dreht sich ruckartig um als Derek socj erhebt. "Beruhigen Sie sich Mr! Wir koennen ihr nur helfen, wenn Sie sich nicht einmischen!" Er dreht sich zur Patientin.
Alva schaut Hannes an und beginnt zu lachen. "Alc- Ohol?" Sie legt ihren Kopf schief. "Ich hab doch nur Cola getrunken. Das war ein Alkohol. Ich weiß das!" Ploetzlich beginnt sie wieder zu heulen. "Machst du... Inga woeder gesund? Du mussz Inga gesund machen und schlag Seto nicht!", schluchzt sie an der Theke lehnend. "Du tust Seto weh!! Er hat nix gemacht!"

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Mi Jan 21, 2015 7:21 pm

Goliath lacht. "Ahhhh, stimmt. Weil du mich mit diesen Gesten so verwöhnst!" Sie tätschelt ihm den Arm und schmiegt dann ihre Wange an seinen Arm. Ihnen kommt eine Gruppe von Kerlen entgegen. Alle ungefähr Lexus Alter. Sie schauen Lexus kurz an, gehen vorbei und beginnen dann zu gröllen. Dumme Sprüche kommen, die Goliath noch genau so gut ignorieren kann. Sie solle sich ja frei machen und das Lexus ja einen guten fang gemacht hat, so so, sie kennen ihn also... Alles ignoriert sie, bis einer der Jungs einen Spruch ablässt. "Die Schöne und das Biest." Sie bleibt stehen und schaut zu Lexus. "Ich weiß, da stehst du drüber. Aber ich bin nicht wie du", murmelt sie leise, dreht sich um und marschiert auf die Jungs zu. Die Vier lachen nur und schauen das Mädchen spöttisch an. "Er ist kein Biest!", meint sie. "Neeein! Er doch nicht! Er ist ein Monster, oder Jo, wie wa- ARGH!" Er hält sich die Wange. "Hast du mich grade geschla-" "SCHNAUTZE!", faucht das Mädchen, holt aus und verpasst ihm einen solchen Schlag, das er zurück taumelt, zu Boden fliegt und erstaunt und verwirrt sitzen bleibt. "DAS KRIEGST DU ZURÜCK!", schreit er sie an, springt auf und rennt in die andere Richtung weg. Unsicher schauen die JUngs zu LExus, kriegen nun DOCH angst und folgen ihrem Freund. Goliaths Schultern sacken runter und sie seufzt. "Ich weiß, das hätte nicht seins sollen, aber das tat so gut....", stöhnt sie und streckt sich.
Derek setzt sich wiederhin und schaut zu wie die Ärzte Inga wiederbeleben. Sie schreien sich irgendwas zu und am Ende... Derek schaut weg, als sie Inga im Unteren Bereich untersuchen. "Vergewaltigung mit schweren Körper-" "DAS SEHE ICH SELBST!", faucht Derek den Arzt an. Unsicher schaut dieser zu seinem Partner. "Stabilisiere sie. Der Herzschlag ist normal, sie atmen noch etwas flach, aber schläft nun. Das Mittel sollte reichen, um sie bis Morgen auszuschalten. Wir warten nur noch auf Doktor Sterland. Aber ich muss sie bitten, Mister SIsterck, bleiben Sie ruhig! Ihrer Frau ist nicht geholfen, wenn sie hier rumschreien. Es gab in den letzten Tagen mehrere Vergwaltigungen und wir wissen was zu tun ist. Ihre Frau wird durch kommen..." Derek nickt zitternd und schaut in das Ruhige, fast friedliche Gesicht seiner Frau. "Inga..."
"Bring sie hier weg!" "Ja Sir..." Seto hebt Alva hoch. "NIcht weinen Alva, alles gut! Inga schläft nur und dein Papa undi ch haben uns nur geärgert!" Er schaut noch einmal zu Hannes, dann geht er aus der Disco. Er wird sich bewusst wie Jung Alva nun ist. Aber... nur noch zwei Jahre, dann hat er es geschafft. Dann ist sie volljährig undniemand wird mehr damit Probleme haben. Hannes geht zu Ivy und Noir. "Ich melde mich, wenni ch etwas neues von der Patientin weiß. Aber kommt morgen vor 14 Uhr nicht ins Krankenhaus. Sie brauch schlaf." Er legt Noir Väterlich die Hand auf die Schulter und nickt. "Ihr schafft das, danke!" Er verschwindet auch raus.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Do Jan 22, 2015 7:55 am

Lexus mustert Goliath eine Weile, ehe er zufireden girnst. „Du hast sie in die Flucht geschlagen, gefällt mir.“ Er schaut den flüchtenden Typen hinterher und lacht laut. „Ich glaubs nicht, DU hast diese Wesen... nimm's mir nicht übel, aber du bist wirklich taffer, als ich dachte Scheint sp als würde ich dich immer noch nicht so gut kennen und unterschätzt haben.“ Er legt seine Hand auf ihre Schulter und zwinkert ihr zu. Er hatte einfach lachen müssen. Diese kleinen Memmen wurden von Goliath in die Flucht geschlagen! Einfach so! Wow, damit hat sie ihn nicht nur überrascht, sondern ihm ebenso imponiert!
Eine weitere Assistentin von Hannes schaut zu Derek. Mitleid liegt in ihrem Augen geschrieben. „Ich versichere Ihnen, dass sie sich so schnell es geht erholen wird. Wir tun alles, damit s ihr besser geht.“ Sie streicht der Verlobten des Mannes eine verschwitzte Strähne aus dem schmalen Gesicht. „Wenn Sie wollen, dann frage ich unseren Chefarzt ob Sie heute bei ihr bleiben dürfen. Ich sehe nämlich keinen Grund, wieso sie es nicht dürften.“ Sie schaut zu ihren andere Kollegen, die das Mädchen immernoch auf weiteres untersuchen beziehungsweise sie weiter betrachten. Da wo es jetzt am unangenehmsten ist. „Hört auf da weiter herumzufuchteln. Mr Dr Sterland ist auf dem Weg hierher. Es wäre besser wenn ihr euch darum kümmert, dass sie stabil bleibt. Ich kümmere mich gleich mit Dr Sterland um den Rest. Wir sollten Mr Sisterck nicht noch mehr quälen oder beunruhige, verstanden?“, meint sie etwas traurig und schaut aus dem Wagen, wo sie den Arzt schon deutlich erkennen kann. „Mister Sterland! Beeilen Sie sich bitte! Mrs Sisterck brauch Sie. Eben wäre sie beinahe von uns gegangen, aber mittlerweile hat sich ihr Zustand ein wenig gebessert. Wir sollten uns dennoch beeilen.“
Alva schaut Seto verwirrt an. „Kein Streit? Kein Verletzen?“ Als er nicht antwortet, klammert sie sich an ihn und schmiegt sich sehr fest an ihn. „Mir ist kaaaaalt... Setooooo.... kuscheln!“, klagt sie und schlingt ihre Arme um den Körper ihres Freundes. „Ich will kuscheln... hast du mich eigentlich lieb?“, wimmert sie. Gott, diese Schwankungen, so schlagartig, aber dennoch harmlos. Was wäre passiert, wenn sie mehr getrunken hätte als dieses kleine bisschen? Noir sieht noch Seto und Alva, so viel hat sie mitbekommen, um sich die Namen zu merken, um die Ecke gehen. Sie steht schon so lange draußen, wie Mr Sterland sich von ihr verabschiedet hat. Seufzend schüttelt sie ihren Kopf. Sie muss an die Arbeit und nicht an Derek oder sonst wen denken. Langsam dreht sie sich um und kehrt zurück ins Innere, klopft ihrer Schwester auf die Schulter und geht zum Tatort. „Dann Mal an die Arbeit. Werden zwar Überstunden, aber ich liebe diesen Job ja und erledige das alles gerne!“

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Do Jan 22, 2015 9:09 am

Goliath lacht leicht und schaut auf ihre Faust. Die Knochen an ihren Fingern sind stark gerötet. Sie zischt und schaut zu ihm. "Das tut echt weh!", knurrt das Mädchen und pustet auf ihre Hand. Sie lächelt aber. "Auch wenn es nicht Ladylike ist, ich finde... das hatte ich mal gebraucht! Und es war ja auch nur einmal!" Sie strahlt als sie Lexus Gesicht sieht. Aber noch einmal, einfach so, zuschlagen will sie nicht. So... ist sie dann doch nicht drauf. "Also? Worauf hast du hunger?" Sie stehen mitten in der Stadt auf dem Marktplatz. Goliath hat ihre Schuhe immer noch in der Hand.
Hannes springt sofort in den Wagen und schaut zu seinen Assistenten. "Danke, Tennenbaum!", meint er zu der Frau und verneigt sich leicht vor ihr. "Clark, Johnnson! Ihr kümmert euch um die Stabilisierung. Tennenbaum! Sie behalten bitte Mister Sisterck im Auge und helfen mir!" Er winkelt Ingas Beine an und schiebt ihren Rock hoch. Schnell Handschuhe und Mundschutz. "Keine Angst, Derek. Ich weiß was ich tue!" Sie ist schwer verletzt, Rötungen, Schwellungen... Er wird Inga empfehlen einen HIV Test zu machen, damit sie sicher gehen können. Derek nimmt dankend den Kaffee an, den ihr Miss Tennenbaum reicht. "Danke sehr..." Der Wagen setzt sich in Bewegung und fährt Richtung Krankenhaus.
Seto drückt das Mädchen an sich und seufzt. "Ich habe dich lieb, Alva! Ich habe dich lieb!", seufzt er und trägt sie aus der Disco, welche nun aussieht wie der Tatort aus einem schlechten Krimi! Er schaut das Mädchen in seinen Armen an. Der Abend ist eine einzige Katastrophe! Er wird morgen einfach das machen war er will. Ohne Sabeen, seine Eltern, oder Alva! Er brauch einen Tag für sich um sich über einiges Klar zu werden... Erschöpft und traurig trägt er sie durch die Nacht. Er ist froh, wenn er zuhause in sein Bett fallen kann. Hannes will er auch erst einaml nicht unter de Augen treten, Leila kann er nicht in die Augen sehen und Damon... der hasst ihn doch so schon! Er seufzt und drückt das Mädchen an sich. Wie schafft Seto es nur  sich immer so tief in irgendwas rein zu reiten!
Ivy nickt nur und schaut sich um. "Eines ist mir schon mal klar, ohne mich um zu sehen! Es war definitiv geplant. Mädchen haben gemeint, das vor dem Klo ein Rohrbruchschild stand, der Besitzer aber meint, dass es niemals so ein Schild hier gab. Der Täter hatte es also selber mitgebracht..." Sie schaut sich um. "Außerdem... musste Inga K.O Tropfen bekommen haben. Hier ist nur ihr Blut zu finden. Wenn sie wirklich vergewaltigt wurde, dann hätte sie sich gewehrt! Und ich glaube daran das sie es wurde. Sie hat keinen wiederstand geleistet, muss also zusammen geklappt sein. K.O Tropfen also."

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Do Jan 22, 2015 11:26 am

Lexus schaut sie lächelnd an. „Wollt ich dich auch fragen.“ Sein lächelnd verschwindet, als er seinen Blick wieder zur Straße wendet. Eine Zeit lang läuft er neben ihr her. „Wie wärs mit Italiener? Oder all you can eat? Das wäre doch was! Also..finde ich jedenfalls! Oder?“ Wenn er so darüber nachdenkt, gibt er schon zu, dass er einen Mortz-Hunger hat!“
Mrs Tennenbaum lächelt vorsichtig. „Sie brauchen ihn als Stärkung.“ Sie dreht sich zu Mr Sterland. „Wenn sie noch etwas brauchen, dann sagen Sie mir Bescheid okay?“ Sie geht zurück zum Doktor, bzw beugt sich sich und holt aus einem Fach eine Art Decke, mit welcher sie das Mädchen zudeckt, damit sie nicht unbedingt frieren muss. Dann flitzt sie zu den Reinigungstüchern, da sie momentan nichts besseres haben und säubert die Oberschenkelinnenseiten des Mädchen. Es tut ihr weh, die zwei so zu sehen. Sowas ist doch nicht normal! Vergewaltigung!
Alva schaut ihn verliebt an. „Ich liebe dich auch.. aber.. du siehst traurig aus..“, wimmert sie und krallt sich an sein Oberteil. „Du darfst nicht traurig sein... ALVA IST SCHULD!“, heulend liegt sie in seinen Armen und beruhigt sich erst wieder, als sie an der roten Ampel stehen bleiben. „Aber.. aber ich.. will doch nur kuscheln und.. ich.. ich habe euch lieb und.. und.. ihr.. ich...“ Sie schaut in den Himmel und beginnt zu lächelnd. „Sterne sind schön.“, schwärmt sie nun vor sich her.
Noir nickt und zieht sich ihre Handschuhe an. „Wir gehen also von einer geplanten Vergewaltigung aus. Ob er ein Amateur oder Profi war.. finden wir ganz einfach raus. Wo ist das Schild?“ Als Ivy zur Damentoilette deutet, geht sie darauf zu und greift nach dem Schild und geht zurück. „Fingerabdrücke. Wir sollten es untersuchen. Unser Täter findet sich vielleicht darunter. Wenn der Besitzer meint, dieses Schild nicht zu kennen, dann sollte er ja nichts befürchten..“ Ihr Blick ist verdammt ernst. Egal wie sehr sie Inga dafür verabscheut, weil sie mit Derek zusammen ist..niemand hat so etwas verdient. KEINER.

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Do Jan 22, 2015 12:07 pm

Goliaths Magen knurrt wie zur Bestätigung. "Ich glaube in der nähe gibt es einen guten Italiener, der zu der Kette von Seto's Papa gehört! Große Pizza auf meine Kosten?", schlägt sie vor und klimpert verführerisch mit den Augen. "Naja, oder auch keine Pizza. Pasta. Calzone! Was du magst!" Sie schaut auf ihre Knöchel und gibt ein unwohles "Mhhm" von sich. Da, wo sie den Jungen getroffen haat, wird ihre Hand langsam Blau... "Aua... ist das normal?" Beim ersten mal schlagen sicherlich! Sie kann nicht erklären was in der Sekunde mit ihr los war!
Der Krankenwagen bleibt vor dem Krankenhaus stehen und sofort bringen die beiden Assistenten Inga rein, Hanes folgt und schaut zu Derek und Mrs Tennenbaum. "Sie wissen was zu tun ist!" Derek steht unter schock. Seine Augen sind glasig und er hat den Kaffee nicht angerührt. "Bringen sie ihn in mein Büro und bringen sie Kissen und Decke mit. Er soll auf dem Sofa dort schlafen. In dem Zustand lasse ich ihn nicht zuhause. So bald er eingeschlafen ist, melden sie sich bei mir. OP Saal 17 B! Wenn ich richtig gesehen habe, hat sie noch eine Leichte Blinddarmentzündung, dann können wir das auch erledigen. Und sagen sie bitte seiner Mutter bescheid, informieren sie Heth Kahn und Heth Starcaughht. Bestellen sie Felix Starcaught ebenfalls hier her und wenn sich eine von den Kadric Schwestern meldet, sagen sie mir sofort bescheid!" Er will weiter, bleibt dann aber noch einmal stehen: "Und nehmen sie sich bitte den Sonntag frei! Das haben sie sich verdient! ACH! Und meine Frau! Bitte informieren sie meine Frau und Redjeck Hatcher darüber, dass ich morgen auftauchen werde um seinem Neffen die Leviten zu lesen: Er wird wissen was zu tun ist!" Hannes rennt nun weiter. Derek murmelt die ganze Zeit nur etwas in einer Fremden Sprache. Wenn Damico das erfährt... er ist tot! Er ist TOT! Das was er seinem Cousin versprochen hat, konnte er nicht halten! Er ist eine Schande... BItterlich fängt Derek an zu weinen und versteckt sein Gesicht in seinen Händen. Der Fahrer des Krankenwagen schaut Mrs Tenenbaum unsicher an.
Seto seufzt leise und biegt in seine Straße ein. Aus dem Wohnzimmer kommt gedämpftes licht. Redjeck liegt auf dem Sofa, die Fernbedienung auf seinem Brustkorb und er schnarcht leise. In der Küche sitzt Avery neben Ashley und schaut auf, als Seto rein kommt. Wo wohl Sabeen und Nakoa sind. "Seto! Was soll-" "Mama! Halt den Mund! Alva geht es nicht gut!" Sofort wird die Frau besorgt. "Oh Gott, was hast du?" Sie befühlt die Stirn des Mädchens. "Warm... der Geruch von Vodka! SETO! Hat sie etwa getrunken?!" "Au-Ausversehen!" "Bring sie sofort ins Bett! Und du gleich auch! Keine Angst Alva, ich bring dir gleich einen wunderbaren Tee! Der schmeckt sehr lecker und du kannst wunderbar schlafen!", strahlt Avery sanft. Nur weil sie Alva nicht mag, muss sie das Mädchen nicht so... so... so ignorieren! Sie braucht Hilfe und Avery wird Hilfe leisten!
Ivy hält eine Tüte mit einem schwarzen Bogen Papier hoch. "Hier sind die des Besitzers!" Noch eine Tüte. "Und hier die von Derek und Seto. Sie haben möglicherweise das Schild angefasst!" Ivy geht an Noir vorbei und hockt sich vor den Unfallort. "Ich kann es aber nicht glauben. Wer ist den so verrückt und macht so etwas auf einer Toilette! Vor allem in einer Vollen Disc...." Sie verstummt und kniet sich hin. Die Haare, welche sie zu einem Zopf gebunden hat, fallen über ihre Schulter. "Was ist den das?" Sie zieht eine neue Tüte hervor, greift in das Blut und holt einen... "Das ist doch ein Ring!" Er ist silber, in der Mitte schwarz und darum dunkle Zeichnungen. Er sieht Edel aus. "Love will Never Ends G x F 2011 Until the End", liest Ivy vor und verschließt die Tüte. "Da hat unser Täter was vergessen! Ich hoffe es, dass es der Täter ist, mir fällt nämlich niemand ein mit den Inizialien G und F." Sie denkt nach, doch Dinge verknüpfnen, Komplizierte Wege verbinden, Lösungen zu finden... das ist alles nicht ihr Gebiet. Dafür ist sie gut in Analysieren und Kämpfen. Noir ist die bessere Denkerin. "2011... denkst du... vielleicht sollten wir Derek zu erst fragen, ob er was von dem Ring weiß. Vielleicht kennt er ihn ja!"

(SO jetzt bin ich auch müde o-o)

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Fr Jan 23, 2015 11:12 am

Lexus blinzelt verwirrt. „Wie, was ist normal? Das es wehtut? Ja. Doch. Beim ersten Mal jedenfalls, dass es aber so blau anläuft und dick wird. Naja.. wir können es kühlen oder gehen erstmal zum Arzt. Ich bin kein Arzt, ich kenn mich also nicht damit aus.“ Er kratzt sich unwissend an seiner Stirn und streckt sich während des Laufens.
Mrs Tennenbaum, erwidert den Blick des Wagens und nickt dann Dr Sterland zu. „Ich weiß.“ Sie geht auf Derek zu und kniet sich vor ihm auf die Knie. „Kommen Sie dann bitte mit mir? Ich, werde ihnen einen Beruhigungstee machen, der sollte ihnen gut tun. Mr Sisterck. Hören Sie mir zu? Wenn ja, dann gehe ich kurz einige Telefonate erledigen. Wenn ich wiederkomme ist Ihr Tee fertig.“ Sie geht etwas abseits und hebt das Handy, klappert alle Nummern ab und sagt Bescheid. Die letzte Nummer, welche sie wählt ist die von Felizian.
Alva schaut die Frau empört an. „Mir geht es gut! Mir geht es nicht schlecht!“ Oh nein..betrunkenen Stadium ist wir ein behinderter Wahrheitsserum. „Ich brauch nichts. Wieso machst du mir überhaupt nen Tee..“, sie windet sich aus Seto's Armen, versucht es zumindest, schafft es aber nicht. Seto ist zu kräftig. Sie beginnt zu heulen. „Du hasst mich doch! Dein E-ehemann auch und ich..“, sie wischt sich Tränen aus dem Gesicht. „Nur gemocht von den Eltern von Lexus.“, schniefend schaut sie zu Seto. Ihre Augen sind gerötet und träge. Sie sollte wirklich schlafen. Ashley hatte soeben das Telefon abgenommen, da es geklingelt hat und das was Alva gesagt hat nicht mitbekommen. Man hört nur wie sie das Telefon zu Boden fallen lässt und sie langsam auf den Couchsessel sinkt. „R-redjeck..“, nuschelt sie. „Er... soll danach zurückrufen.. Vergewaltigung... Inga...“ Vergewaltigung..
Noir schaut Inga nickend an. „Ich hab da eine Idee. Wir geben das Jahr ein. Sollte unserer Straftätet schön öfter in der Presse oder in irgendwelchen Akten gestanden haben, dann.. sollte ihm dieser Ring eingeben. Als Anhaltspunkt könnten wir das Datum also eher die Jahreszahl eingeben. Eventuell auch die Inizialien, aber.. es wäre eine Idee.. G + F... ich kenne hier niemanden mit F. Der Ring sollte aber ebenso untersucht werden, um zu wissen, ob er zu den restlichen Daten die wir haben, passen könnte und übereinstimmt. Ich frage mich eher was diese Person dazu verleitet hat diese Vergewaltigung durchzuführen.“

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Fr Jan 23, 2015 11:50 am

Goliath schlingt ihre Arme um seinen Bauch und drückt ganz sanft, ehe sie in dem Restaurante verschwindet. Sie schaut auf die Karte und lächelt Lexus dann an. "Okay... mhh ich denke ich nehme..." Ihr Handy beginnt zu klingeln. "Bestellst du bitte für mich die Nummer 145 mit? Danke! Ich such schon einmal einen Platz!" Sie winkt Lexus zu, nimmt dann ihr Handy und geht in den Essbereich. "Goliath Kahn!", meldet sie sich und stellt ihre Tasche auf der Bank ab. "Hallo Mama! Ja, wir sind grade Essen. Nein... also nein, wir sind nicht mehr bei der Disco, was ist den passiert? Achso... okay... danke! Auf wieder sehen, bis morgen Mama!" Sie legt auf und schaut verwirrt auf ihren blauen Handrücken. 'Das erkläre ich morgen! Hab Spaß, mein Schatz!' Das war ihre Antwort auf "Was ist den passiert?" Sie schaut auf und sieht wie Lexus auf sie zu kommt. Spaß! Sie soll Spaß haben! Lächelnd empfängt sie ihren Freund.
"Guten Abend, hier ist der Anrufbeantworter von Felix Starcaught. Ich bin leider im Moment nicht erreichbar. Bitte hinterlassen sie ihre Nummer, eine Nachricht und einen Termin wann ich zurück rufen kann nach dem Signalton!" Es tutet. Derek wird von einem Assistenten in das Büro von Hannes gebracht. Dabei zittert er am ganzen Leibe. Nadége, welche davon erfahren hat, sitzt nun im Taxi auf dem Weg zum Krankenhaus! Nicht Inga! Jeden, nur nicht Inga! Hannes ist bereits im OP Saal. Er hat selten eine Patientin gehabt, die so ruhig ist wie Inga... eine sehr schöne Erfahrung, wenn es doch nur noch so einen Hintergrund hätte.
Redjeck öffnet die Augen und schaut erst verwirrt zu Seto, dann zu Ashley und ist sofort wach als er ihren Blick sieht. "Was ist passiert?!" Er nimmt sie an der Schulter, Seto hat Alva nun runter gelasse nund schaut zu seinen Verwandten. "Wusstest du davon?" "Ich wollte es euch sagen..", haucht Seto und setzt sich zu Ashley. Avery hat Alva die Hand auf die Schulter gelegt. "Nein, Alva. Das stimmt doch alles nicht... ich erkläre es dir ein ander mal. Aber dir geht es nicht gut! Du bist müde, und das macht Seto traurig. Möchtest du das Seto traurig ist?", fragt Avery sanft. Es tut ihr weh das Mädchens ihres Sohnes so zu sehen... sie schluckt schwer und schließt die kleine in die Arme. Noch ein halbes Kind....
Ivy hat ihre Art Minilaptop gezückt und Tippt darauf rum. "Das fragt sich och wohl Jeder... Ha! Treffer!" Sie setzt sich an einen der Tische in der Disco und stellt den Laptop so hin, das ihre Schwester das Sehen kann. Es ist ein Artikel über Felizian Starcaught. Auf dem Bild sieht man ihn, aber erhält sich eine Zeitung vors Gesicht. Der Bericht ist von 2011 und berichtet über die Anschuldigungen einer Vergewaltigung gegenüber Goliath Kahn. "F und G. Aber... das muss nichts heißen!" Sie liest weiter. "Goliath... das ist doch hier... die Freundin von Inga! Die in diesem Roten Kleid. Die Freundin von dem Hatcher Jungen da!" Hatcher-Junge?! Naja, ein Mann der mehrfach vorbesctraft ist, hat keinen netteren Namen zuerwarten.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Fr Jan 23, 2015 9:03 pm

Lexus blinzelt sie unsicher an. Eben war sie doch noch so.. verunsichert. Er hat es doch gesehen immerhin ist er nicht blind oder so! Er legt den Kopf etwas schief und fixiert seinen Blick auf ihrem. „Was ist passiert? Zumindest siehst du gerade so aus als sei etwas passiert. Ich würds gern wissen, wenns was schlimmes ist. Ansonsten würd ich sagen, dass wir uns setzen?“
Mrs Tennenbaum seufzt. „Guten Abend Mr Starcaught. Wir aus dem Klinikum bitten sie innerhalb der kürzesten Zeit bei uns unter der Nummer ************ anzurufen . Wir würden uns sehr um einen Rückruf freuen. Es ist ein Notfall.“ Sie legt auf und schaut dabei zu wie Derek weggebracht wird. Sie wird sich gleich um ihn kümmern. Es fehlt nur noch ein Anruf. Heth Kahn und Heth Starcaught wurden informiert, es fehlen nur noch Noir und Ivy. Dann kann sie sich um Derek kümmern. Sie tippt die Nummer der SEK Noir und Ivy ein.
Alva schüttelt viel zu kräftig den Kopf. „Seto soll glücklich sein und... ich..“ Sie fällt beinahe auf die Knie, da ihre Beine sie aufgrund des Alkohols kaum mehr halten können. „..ich.. bin.. unverantwortlich ich.. hätte aufpassen sollen..“ Sie sinkt in Averys Armen zu Boden. „W-was erklärst du mir?“ Ihr müden und trägen Augen sind leer und suchen dennoch den Blick von Averys.Wenn das doch nur nicht so schwer wäre. „Schlafen..“, haucht sie. Ashley schaut zu ihrem Gatten empor. Dann auf ihre Finger. Sie kneift ihre Augen zusammen und hält sich den Bauch. Das ausgerechnet sie den Hörer abgenommen hat war doch echt ein sauungünstiger Zufall. „Alles gut..alles gut.. allesgut.“, versucht sie sich zu beruhigen.
Noir nickt. „Goliath Kahn. Vergewaltigt von Fe- Felizian Starcaught richtig? Er ist der Sohn der Heth oder? Ich arbeite soviele Jahre in dieser Branche und habe nicht von dem Gesehen oder gehört. Ich wusste nur, dass sie einen Sohn hat. Seltsam..“, murmelt sie und kabbert nachdenklich an dem Ende ihres Bleistiftes herum. „Wir sollten ihn unbedingt zur Aussage holen. Ihn und diese Goliath.. wir brauchen Infos von beiden Sichten. Dann könnte man sich ein besseres Bild machen und diesen Vorfall auf unseren beziehen.“ Sie knabbert weiter. „Aber der Hatcherjunge. Denn könnte man auch fragen. Morgen früh sollen sie bitte darüber informiert werden.“ Sie schaut auf die Uhr. „Wieso sollte überhaupt der Freund seine Freundin vergewal-“ Es klingelt. Sie holt das Handy aus ihrer Tasche, legt es auf den Thresen und stellt auf laut. „Guten Tag.“, murmelt die Stimme aus dem Hörer. „Mrs Tennenbaum hier. Ich sollte ihnen berichten-“ Noir beginnt zu lauschen.

(war einfach zu faul auch noch das ganze Telefonat zu schreiben xD Aber die Assistentin macht du das, was Sterland meinte XD SO jetzt aber anziehen und fertig machen! Sonst hab ich noch ein Problem! xD)

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Sa Jan 24, 2015 8:28 am

„Ich sitze zwar schon aber egal!“ Sie lächelt und macht ihm etwas Platz. „Meine Mom hat eben angerufen und gefragt wo ich den bin. Sie klang total panisch. Meinst du… Felizian hat… also er…“ Mit ihren Fingern spielt sie an ihrem Kleid rum. Wenn Felizian nur da war, wegen ihr, gibt es eine gute Chance, dass er ihr nach ist und somit niemand im Club verletzt wurde! Wenn er nicht hinter ihr her war, dann wollte er wahrscheinlich nur feiern… wer weiß das schon? Sie hofft einfach nur, dass es kein Mädchen getroffen hat.
Avery geht zu ihrem Sohn. „Seto? Schatz, bringst du sie bitte hoch? Ich mache einen Tee, für den Fall das sie aufwacht.“ „Danke, Mama…“ „Ich mach noch ein Bad fertig, damit du dich waschen kannst!“ Sie gibt ihm einen Kuss auf die Stirn und geht dann in die Küche. Redjeck nickt seinem Neffen zu und streichelt dann Ashley über den Bauch. „Ich ruf Lexus an! Er muss sofort aus der Disco raus!“ Schnell hebt er den Hörer auf und wählt die Nummer seines Sohnes.
Nach dem Gespräch knabbert Ivy an ihren Fingernägeln rum. „Ich hoffe Inga kommt durch… Ich denke, wir sollten morgen Nachmittag bei den Hatchers auftauchen und ihren Sohn befragen. Vielleicht weiß der etwas!“ Sie steht auf und betrachtet die Polizisten. „Wir gehen. Morgen erwarten wir Ergebisse.“ Se erhebt sich und sucht ihre Sachen zusammen. In ihrem Kopf will das alles aber keinen Zusammenhalt finden. Wieso sollte Inga vergewaltigt werden? War sie nur zur falschen Zeit am falschen ort?

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Sa Jan 24, 2015 10:48 am

Lexus legt seinen Finger auf den Mund und nimmt sein Handy ab. „Ja? Ehm.. jaa wir sind da.. bzw wir sind nicht mehr da.. nop...Restaurant. Ja... jaaa... ja. Ok.“ Er schaut zu Goliath, nachdem er aufgelegt hat. „Haben gefragt ob wir aus der Disco sind. Da ist irgendwas passiert, aber das wollte er mir nachher in Ruhe erklären.“ Er schaut sie lange an. „Apropos dieser Felizian. Über ihn wollen wir nicht reden. Er kommt nicht in deine Nähe. Das habe ich dir versprochen.“
Ashley schaut Redjeck gebannt an. „Und? Geht es ihnen gut? Hat er gesagt wo sie sind?“ Da kehren auch schon Sabeen und Nakoa zurück als Seto mit Alva im Zimmer verschwindet, um sie, wie angenommen, ins Bett zu legen. „Allloooo Familia!“ Sabeen lächelt, hört aber sofort auf als er die anderen so niedergeschlagen sieht. „Was ist passiert?“
Noir nickt kräftig. „Eingeladen werden morgen. Derek und der Hatcherjunge. Diese.. Goliath aber auch, vielleicht kann sie uns auch mehr über Felizian berichten. Aber auch wenn sie nicht wollen würde, sollte das mit der Vergewaltigung stimmen, dann wollen wir sie nicht zwingen.“ Sie winkt der Spurensicherung zu und steigt ins Auto.

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Sa Jan 24, 2015 11:22 am

Goliath nickt. Sie schaut auf ihre Finger. "Ich weiß, das Hunter es nur gut meint. Alle haben mit dir schlechte Erfahrungen... aber ich liebe dich und ich fühle mich sicher und du gibts mir freiheit..." Sie senkt den Kopf um zu verbergen wie rot sie wird. "Ich... hab das Gefühl du bist der, der für mich vorbestimmt ist. Ich weiß wie doof das klingt..." Teller werden vor ihnen Abgestellt- Für Goliath ein großer Teller Pasta. Sie traut sich nicht sich zu bewegen. 'Das du der bist, der für mich bestimmt ist' Das klingt doch so dumm! So Kindisch....
"Inga, Dereks Freundin, wurde vergewaltigt! Lexus und Goliath sind bereits aus der Disco raus! Und ihr geht jetzt auch ins Bett! Nimmt Ashley mit. Ich warte hier auf die Beiden." Als Ashley was sagt, schneidet Redjeck ihr das Wort ab. "NEIN! Du gehst ins bett. Du stehst kurz vor der Entbindung und ich habe keinen nerv zu Problemen! Sabeen! Seto! Mitnehmen!" Seto seufzt leise und geht zu seiner Tante. "Du weißt doch wie Onkelchen ist..." Seto nimmt sie sanft am Arm und versucht sie vorsichtig aus dem Sessel zu heben.


_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Sa Jan 24, 2015 12:26 pm

13. Mai 2014, Samstag

Nachdem Lexus Goliath erklärt hat das es nicht kindisch war und sie den restlich Abend noch genießen konnten, liegen die Zwei seelenruhig in seinem Bett. Er hält sie schützend in seinen Armen und wirkt ruhig, wie ein kleines Kindlein, dass soeben seinen Frieden gefunden hat. Sein Mund ist dabei ganz leicht geöffnet. Ashley hat kurz die Tür geöffnet, lächelt und geht raus. Wenigstens einer der gerade glücklich ist. Sie schaut zu Redjeck. „Was glaubst du wie Seto sich fühlt? Aufgrund dem Fall mit Alva?“
Inga liegt in ihrer Krankenstation. Zugedeckt. Sie wirkt so friedlich im Schlaf. Wie sie sich wohl fühlen wird, wenn sie aufwacht? Mrs Tennenbaum kommt herein und lächelt Derek vorsichtig an. Er scheint neben ihr eingeschlafen sein. Also neben seiner Freundin. Ehm. Verlobten. Sie hält einen Brief in der Hand. Woher auch immer die SEK weiß, dass Derek gerade hier ist. Aber das SEK war ihr schon immer ein riesiges Rätsel gewesen. Um niemanden zu wecken, legt sie den Brief auf den Nachttisch und verlässt wieder den Raum. Während die Tür verschlossen wird, beginnt Inga sich zu bewegen, zischt auf und reißt ihre Augen weit auf. Was war das für ein Schmerz der sich ihre Arme und Beine hochgezogen hat? Plötzlich hört sie in ihren Gedanken auch noch so seltsame Geräusche. Das Bett fühlt sich kalt an, so als würde sie auf Fliesen liegen. Sie schaut zu Derek. Legt sich zurück in die Kissen und beißt sich auf die bibbernde Lippen. Alles tu so weh. So verdammt doll weh..

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Sa Jan 24, 2015 1:00 pm

Woran kann man erkennen, dass Goliath gut geschlafen hat? Genau! Lexus hat die ganze Decke und ihre Beine liegen nackt auf der Decke. Wirklich mit Decke und ruhig hat sie noch nie geschlafen. Aber jetzt. Ihre Arme liegen um seinen Rücken und haben sich fest in sein Hemd gekrallt. Ihre Beine haben sich zwischen seine Geschoben. Sie schnarcht ganz leise vor sich hin. Redjeck schaut von seiner Arbeit auf und kratzt sich am Kinn. "Schuldig. Hannes wollte heute Nachmittag noch einmal vorbei kommen. Ich würde sagen er-" "Ich bin weg", Seto kommt in die Küche, holt sich einen Apfel und eine Flasche Wasser und verschwindet dann durch die Garage. Redjeck schaut Ashley verwirrt an und geht dann aus der Küche. "Seto wo will- Seto?" Doch Seto ist bereits draußen.
Derek hebt den Kopf, als er es spürt. Seine Augen sind erst glasig, dann sieht er sie genau. "Inga?" Vorsichtig umklammert er ihr Gesicht und schaut ihr in die Augen. "Inga! Du bist wach!" Er lächelt erschöpft und seine Augen tränen. "Inga... ich liebe dich! Du lebst!" Die Tür öffnet sich. Hannes kommt herein. Er hat die veränderungen der Geräte gesehen. "Guten Morgen Inga." Er steht an der Tür und schaut das Mädchen an. "Darf ichnäher kommen?" Als sie nickt, tritt er auf eine Armlänge abstand zum Bett hin. "Inga, kanst du sprechen? Was tut dir weh?" Derek lässt seine Freundin sofort los und schaut sie total unsicher an. hat er ihr jetzt auch weh getan?!

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Sa Jan 24, 2015 11:19 pm

Lexus hat sein Gesicht in ihrem Haar versteckt und schlaeft eig so woe immer nur das jetzt jemand neben ihm liegt. Es ist schoen warm und gemuetlich. Der Abend war lang und er ist hapoy schlafen zu koennen. Ashley schaut Seto verbluefft hinterher. "Das bedeutet dass Alva allein oben ist? Ich gehe nach ihr schauen. Kommst du mit? Ich will nich unnoetig Nakoa oder Avery dafuer wecken." Sabeena kommt die Treppen runter gelaufen. Und laechelt zufrieden. "Guuten Mooorgeeeen!", trellert sie. Ashley lacht und setzt sich wieder auf den Sessel. "Wenn du schon wach bist, kannsg du fuer mich nach A-" "Ja natuerlich Tantchen! Du schonst dich schoen okay? Du bist in der hoechsten Phase und ich kuemmere much darum. Ach Gottchen dieses Kind wird wundervoll! Es wird ein Engelchen!", schnurrt sie zufrieden. Sie dreht sich um und kommt mach einer Weile mit eine mueden Alva runter. Sabeen hat ihr neue Kleidung gegeben. Sie hat in ihrem Kleid geschlafen und da sollte sie heute nicht wieder darin rumlaufen. Das TShort und die Short sind ihr viel zu groß irgendwie suess. Wenigstens ihre Haare sind zu einem strammen Pferdeschwanz zusammengebunden.
Inga oeffnet den Mund, schließt ihn wieder und schuettelt den Kopf. Sie wirkt wie ein verschrecktes Kaninchen. Dann deutet dann auf ihre Arme und Beine und auf ihren Becken. Auch zwischen den Beinen tut es ihr weh. Traenen stehen in ihren Augen. Sie blickt zu Derek und senkt den Blick. Wieso redet sie denn nich?! Vielleicht liegt es nur an dem Zustand in dem sie moment steckt.

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Sa Jan 24, 2015 11:47 pm

Avery kommt nach Sabeena und Alva die Treppe runter. Sie bindet ihren Bademantel zu und streichelt dem Mädchen dann sanft über die Stirn. "Sag, Alva, wie geht es dir?" Als das Mädchen auf ihren Kopf zeigt, nickt Setos Mutter. "Komm... wir kümmern uns jetzt ein bisschen um dich." Wieso ist sie den so nett? "Sabeena, Schatz? Kannst du bitte in die Stadt fahren und mir ein paar dinge Besorgen? Du weißt schon, das übliche Zeug für unseren Frauen Tag und bitte noch ein bisschen Schokoladeneis." Sie lächelt Alva sanft an. Redjeck kratzt sich an der Stirn und hinterfragt das ganze nicht mehr. "Soll ich uns frühstück machen? Wir sind, wie ich es grade sehe, nur zu 6. Romeo und Julia da oben will ich nicht wecken. Die werden schon runterkommen wenn sie Hunger haben." Avery nickt und meint: "Dann bring bitte noch ein paar Brötchen mit, machst du das bitte?"
Derek legt seine Hand auf ihre Wange und wischt ihr die Tränen weg. "Es ist alles gut, Inga... wir sind hier..." Hannes kniet sich neben Inga. "Inga? Ich werde dich jetzt untersuchen. Wenn es weh tut, dann gib mir ein Zeichen. Ich werde dann sofort aufhören." Er schaut zu Derek und dieser hilft Hannes ganz sanft Inga aufzusetzen. Es werden Kissen geholt sodass sie es sehr weich hat. "Inga? Weißt du den, was gestern Abend passiert ist?" Derek nimmt Ingas Hand und schaut sie mit zitternden Lippen an. Sein Blick ist traurig und beschämt. Er hätte auf sie aufpassen müssen. "Inga... die... die Ärzte sind davon Überzeugt das du... das du auf der Disco in der Toilette vergewaltigt wurdest...", meint er leise, seine Stimme bricht am Ende ab.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am So Jan 25, 2015 2:39 am

Sabeena nickt, greift nach ihrem Jäckchen und dem Autoschlüssel und verschwindet summend aus der Tür. Einfach nur schnell einkaufen fahren, dass macht sie doch locker mit links! Ashley lächelt Alva ermutigend an. Vielleicht gäbe es ja wirklich Hoffnung, das Avery Alva irgendwie akzeptieren wird. Alva schaut zu Avery und blinzelt ganz überrascht. „Mir..geht es ganz ok...ich.. glaubt ihr Seto hasst mich? Wegen gestern? Ich schwöre, dass ich nichts davon wusste..“ Ashley schaut sie traurig an. Sie weiß nicht was gestern passiert ist, aber dass sie so verzweifelt wirkt, hat sie nicht verdient.
Inga reißt ihre Augen weiter auf, drückt sich immer weiter in die Kissen, drängt sich zurück schlägt mit ihren Beinen die Decke weg und fällt beinahe aus dem Bett. Klar tut es weh sich so schnell zu bewegen. Sehr sogar. Von ihrem Zittern ganz abzusehen. Sie vergräbt ihr Gesicht in ihren Händen und schreit laut, ehe sie zu weinen beginnt. Sie zieht ihre Beine eng an ihren Körper als Hannes sie berühren will. Auch Derek Hände schlägt sie ab. Wimmernd sitzt am Rand des Bettes und schaut nicht auf. Sie hat Angst. Vergewaltigt. Sie? Sie soll vergewaltigt worden sein?! Zögerlich nimmt sie ihre Hände vom Gesicht und schaut auf ihre Beine. So viele blaue Flecke. Bitterlich beginnt sie zu weinen.

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am So Jan 25, 2015 3:19 am

Avery stellt vor Alva einen Becher mit Orangensaft und eine tasse mit Tee hin. "Seto ist nicht in der Lage zu hassen. Er wirkt zwaar manchmal so, aber er ist wirklich ein lieber Mensch. Ich denke er hat nur Angst vor deinem Onkel.", meint sie sanft und schält Alva noch einen Apfel, den sie dann schneidet und ihr ebenfalls vor setzt. Oben regt sich langsam was. Redjeck seufzt leise. "Er ist vor ein paar Minuten gegangen, ich schätze er braucht etwas Zeit für s-" Oben knallt es auf einmal laut. Redjeck beginnt zu lauschen und schüttelt denn den Kopf. "Ähm... Ups?" Goliath hockt auf dem Bett und schaut zu Lexus runter. Da hat sie ihn wohl... runter gedrängt. "Tut mir leid, Lexus!", kichert sie und setzt sich wieder normal hin. Erschöpft streckt sie sich. Gestern Abend war sie noch duschen und anstatt ihre eigenen Sachen anzuziehen hat sie einfach nur ihre Unterhose anbehalten und sich dann ein T-Shirt von Lexus genommen. Es ist aber immer irgendwie das Gleiche. Schwarz, mit einem Totenschädel in Flammen. Sie greift sich IMMER dieses. Es war sogar mal ein Paar tage verschollen, in ihrem Kleiderschrank, ganz tief versteckt damit Lexus es nicht wiederkriegt.
Derek schaut seine Freundin traurig an. Er will etwas sagen, schließt dann aber wieder den Mund und schaut auf seine Hände. "Inga... ich weiß, wie das jetzt für dich sein muss. Du bist nicht das erste Opfer. In den letzten Wochen ist das oft passiert." Er nickt Derek zu,welcher von hinten ganz sanft seine Hände um ihren Körper legt. Hannes bemerkt, wie Inga langsam die anspannung ablegt. "Die Ermittlungen laufen bereits. Erik Kahn kann es nun nicht mehr sehen. Ich weiß, dass dies kein Trost ist. Aber du hast Derek und das haben andere nicht gehabt..." Er holt eine kleine AMpulle aus seiner Tasche und hebt sie hoch. "Dies hier ist ein Schmerzmittel. Ich werde es dir Spritzen, damit die Untersuchungen besser verlaufen... in Ordnung Inga?" Derek hat sein Gesicht in ihrem Hare versteckt um dmurmelt ganz leise etwas.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am So Jan 25, 2015 4:26 am

Alva schaut Avery mit riesigen Augen an. „Dankeschön.“ Sie nimmt einen Stück des Apfels und ist es langsam auf. Der Apfel ist so schön sauer. Sofort beginnt sie zu Lächeln. „Der Apfel ist echt gut! Danke!“ Lexus reibt sich murrend die Stirn. „Mit dem Kopf vorwärts. Danke!“, knurrend richtet er sich auf und reibt sich ununterbrochen die Stirn, bis er zu seinem Schrank kommt und sich etwas zum Anziehen rausgesucht hat. „Dir auch einen guten Morgen und ey..riechst du das? Alter. Macht mein Alter grad Rührei mit Tomate und Schinken?!“ Seine Augen werden groß. „Zieh dich an, sonst esse ich vor dir Frühstück!“ Okay...was auch immer soeben in ihn gefahren ist.
Inga blinzelt verwirrt und nickt schließlich unsicher. Sie streckt ihren Arm aus und zischt sein die Nadel sich in ihre Haut bohrt. Sie mag keine Spritzen, aber wenn es gegen Schmerzen helfen soll. Sie holt tief Luft. Auch wenn ihr das Sprechen schwer fällt sie.. darf nicht die ganze Zeit stumm bleiben. „Wer war es?“, haucht sie und bekommt leichte Gänsehaut als Dereks Atem ihren Hals streift. Wieso vergleicht sie den Atem mit dem was gestern geschehen ist? Immerhin hat sie doch nichts gespürt und war doch gar nicht einmal richtig anwesend während dem Vorfall. Dennoch bleibt sie ruhig. Es ist nur Derek und niemand anders. „Wann darf ich gehen?“ Ist ihr nächster kurzer Satz.

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten