Slice of Life - Mysterious High School

Seite 1 von 20 1, 2, 3 ... 10 ... 20  Weiter

Nach unten

Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am So Feb 01, 2015 12:06 am

Lexus schaut das kleine Wesen lange stumm an. Er hasst Kinder. Er hasst Kinder, da sie immer nur herum heulen und herum plerren. Kinder sind Plagen. Riesige Plagegeister, aber.. seine Schwester ist etwas ganz anderes. Sie ist etwas besonderes. Sie lässt selbst sein Herz erweichen. Ein Wunder das überhaupt etwas ihn so liebevoll wirken lassen kann. Unsicher hebt er seine Hand und legt seinen Finger auf ihre Nase, zieht den Finger aber sofort wieder zurück. Er.. ist doch immer so warm, was wenn er ihr dadurch etwas verbrennt? Ashley lächelt erschöpft und streichelt dem Neugeborenen über den Kopf. „Was ist los Lexus?“ „Ich.. was wenn ich sie-“ „Das kannst du nicht. Auf Neugeborene wirkt sowas nicht, außerdem bin ich mir sicher, dass du ihr... nicht wehtust.“ Lexus nickt und legt seinen Finger auf ihre Hand. Er lächelt und schaut zu seinem Vater, dann verengen sich seine Augen. „SHIT! Ich.. habe ganz was vergessen! Es ist jemand da, über den ihr euch sicherlich freuen werdet.“ „Jemand?“, verunsichert runzelt Ashley die Stirn. „Wer denn?“ „Ihr kennt die Zwei besser als ich?“ „Besser als- nein.. niemals..“, haucht sie und schlägt sich die Hand vor den Mund als sie eine Silhouette an der Wand erkennt. Das sind doch nicht etwa....

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am So Feb 01, 2015 12:27 am

Meja kommt auf Ashley zu und lächelt. Ihr schon faltiges Gesicht sieht aus, als hätte es den Frieden auf Erden gefunden. Redjeck bekommt große Augen. "Mutter? Vater?" Meja umarmt ihren Sohn einmal, welcher diese Umarmung erst verblüfft, dann glücklich annimmt. Sie löst sich von ihm und umschließt dann Ashley. "Es tut so gut, dich wieder zu sehen, meine Schöne!", lächelt die alte Schwedin und wiegt die Mutter hin und her, ehe sie sich löst und das Kind anschaut. Die kleine kriegt die Augen ja kaum zu. Soooo viele neue Dinge! "Ich darf doch, oder?" Redjeck nickt, als Meja eine kleine Flasche mit hellblauer Flüssigkeit rausnimmt. Sie träufelt es sich auf die Finger und zieht dann ein Kreuz auf die Stirn des Kindes. Die kleine stößt einen Laut aus, der klingt, als würde es lachen. Meja murmelt etwas, dann nimmt sie die Finger von der Stirn und verschließt das Fläschchen wieder, ehe sie Ashley glücklich umarmt. Sie lieb die Frau ihres Sohnes! Als sie erfuhr, dass Ashley damals von zuhause rausgeworfen wurde... sie kam sofort nach Mysterious und stand ihr bei, zusammen mit Davide und Redjeck. Er hätte sich keine bessere Frau als Ashley wünschen können für ihren Sohn. "Wir haben da noch etwas! Davide, hol bitte das Bärchen!" Redjeck schaut Ashley lächelnd an. Seine Eltern sind wirklich gekommen um die Geburt mit zu erleben... Er nimmt ihre Hand und küsst sanft ihre Finger. Davide und Meja waren doch schon immer in Ashley "verliebt" gewesen. Vom ersten Tage an.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am So Feb 01, 2015 12:50 am

Lexus blinzelt verwirrt und grinst nur. Ashley beginnt vor Freude zu weinen. Während ihre Eltern sie eher verstoßen haben. „Ich freue mich so sehr, dass ihr da seid! Meja... Davide... ich kann das kaum glauben!“ Davide lacht. „Lexus, kommst du mit? Versuch deinen Cousin auch zu wecken.“ Lexus nickt, steht auf und verschwindet. „SETO STEH AUF DU MEMME!“, er haut ihm gegen die Schulter und rüttel solange an ihm bis er zur Besinnung kommt. „Erstens meine Schwester ist da. Zweitens will Grandpa das du mitkommst.“ Davide steht grinsend vor dem benommen Seto und wirbelt mit dem Autoschlüssel herum. „Kommst du?“ Ashley liegt in ihrem Bett und lächelt nun auch Hannes an. „Danke. Danke für alles.“ Sie dreht ihren Kopf zu Redjeck und lächelt verliebt. Sie ist so glücklich!

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am So Feb 01, 2015 1:49 am

Hannes wäscht sich die Hände ab und lächelt Ashley an. "das ist mein Beruf, Ashley. Ich lasse euch jetzt alleine!" Er legt Meja die Hand auf die Schulter. "Es freut mich sehr, Sie wieder zu sehen!" "Das gleiche kann ich auch nur zurück geben, Hannes!" Der Arzt lächelt und geht, während Meja es sich auf dem Bett gemütlich macht. Sie streichelt Ashley sanft über den Bauch und schaut die glücklichen Eltern an, als die Tür auf geht und mehrere Luftballons rein geflogen kommen, dann noch Seto mit einem Mobile, Lexus mit einem Strauß ROsen und am Ende Davide mit einem Teddybären, der fast größer als er selber ist. Redjeck lacht auf. "Was zum... Mom! Dad!" Er sieht so glücklich und ausgelastet aus wie schon lange nicht mehr! Meja steht auf und geht zu Lexus. "Jetzt begrüß aber deine Großmama einmal richtig, mein kleiner Spatz!"

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am So Feb 01, 2015 7:53 am

Lexus lacht ausgelassen und umarmt seine Grandma fest. „Reicht das? OH NEIN! NEINNEINNEININEINEIENEINEIN! NICHT DER SCHMATZER NAAAAAAAAAA-“ Angewidert wischt er sich über die Wange und schaut verzweifelt zu Seto. „Kannst du den da nicht genauso begrüßen!?“, klagt er hilflos und schaut dabei zu wie Redjeck die Rose in eine Vase stellt und Davide sich an Meja und ihm vorbeidrängt. „So der Opa kommt jetzt auch Mal ran.“ Ashley schaut ihr kleines Mädchen an und lächelt. Sie ist so ruhig. Davide setzt den Teddy auf den Hocker an der Wand und begrüßt er seinen Sohn mit einem Lachen und Kuss auf die Wange, ehe er sich Ashley zu wendet. „Sie ist so süß! Wie ist ihr Name eigentlich?“ Stimmt, wie heißt sie? Lexus bleibt still und schaut zu seinem Cousin. Ein Name.

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am So Feb 01, 2015 8:50 am

Im Krankenzimmer wird es still. Meja schaut zu ihrem Mann, dann zu ihrem Sohn und ihren beiden Enkeln. "Das... das ist eine gute Frage!" Sie schaut zu Redjeck. Dieser aber wirkt Ratlos. Seto kratzt sich am Kopf. Sie haben sich über alles Gedanken gemacht, nur nicht über den Namen. Meja schaut zu dem Baby und meint dann: "Ich hätte Namen, aber nach keinem von denen sieht sie aus..." Seto schüttelt nur den Kopf. Redjeck nimmt Ashleys Hand. "Ich weiß etwas.... Lexus soll den Namen aussuchen. Es ist immerhin seine kleine Schwester."

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am So Feb 01, 2015 9:45 am

Lexus kommt seinen Eltern näher. Steht perplex und wie angewurzelt vor seiner Schwester und schaut sie lange an. Er beißt sich fest auf die Unterlippe, sodass sie zu bluten anfängt. „Ich?“, murmelt er unsicher. Ashley schaut Lexus lange an. Die ganze Aufmerksamkeit liegt auf ihm. Alle nicken und er holt Luft. „Madlein.“,sagt er knapp. „Madlein!“
Woanders sitzen Sharon, René und Lucas an einem Tisch. Über den Drohbrief wollen sie jetzt nicht reden, dass ist alles ersteinmal vom Tisch gefegt worden. Lucas weiß dennoch Bescheid, dass haben sie ihm gesagt. Darcie ist auch mit von der Partie, aber auch nur deswegen, weil Alex darauf bestanden hat, damit sie sich, ihrem Vater zu liebe ein kleinen wenig beginnen anzufreunden. Alex sitzt neben Miguel und beobachtet, wie Darcie mit Mike und Marzia zusammen spielt. Marzia kann immerhin schon ohne Hilfe alleine sitzen! Glücklich patscht Marzia in ihre Hände und sschaut Mike lachend zu. Mike lacht. „PAPA! Marzia ist toll! Papa, guck!“

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am So Feb 01, 2015 10:40 am

Redjeck erstaunt, nickt dann aber. "Willkommen in unserer Welt, kleine Madlein Hatcher!" Als hätte sie ihren Vater verstanden, beginnt das Baby zu lachen und reckt ihre Ärmchen in die Luft. Er ergreift ihre kleine Hand und streichelt mit seinen rauen Fingern über die weiche Haut des Babys. Madlein beginnt zu brabbeln und gähnt dann. Meja nimmt Seto und Lexus sanft an der Hand. "Komm... wir lassen sie jetzt alleine! Und du musst deine Hausaufgaben entgegen nehmen, kleiner Spatz!" Kleiner Spatz... so wurde Lexus immer von seiner Oma genannt. Sie lieb jeden aus dieser Familie. Insbesonders Ashley und ihren Sohn Lexus.... natürlich auch seine ältere Schwester, auch wenn diese nicht mehr unter ihnen weilt.
Lucas lächelt sanft und nimmt einen Schluck von seinem Kaffee. Miguel flüstert Alex etwas ins ohr, schmiegt dann sein Gesicht an ihren Hals und seufzt leise. Wenn doch alles nur so einfach wäre wie zu der Zeit wo sie noch Kinder waren. Sie haben auch von der Nachricht von Inga gehört. "Wollen wir nachher einmal hin? Vielleicht Muntert sie ja musik auf..." Er gibt ihr einen Kuss auf die Wange und schaut dann wieder zu seiner kleinen schwester.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am So Feb 01, 2015 10:47 pm

Lexus knurrt. Das hat er ja ganz vergessen, dadurch das er früher aus der Schule abgehauen ist, muss er ja auch noch Aufgaben nachholen. Er seufzt leise. Ashley schaut Redjeck lachend an. „Madlein also..“, murmelt sie und betrachtet ihr kleines eingebündeltes Kind. „Ich.. wusste zwar das Lexus sich freut, aber.. ich hätte nie mit solch einer Reaktion gerechnet und.. und das Meja und Davide gekommen sind.. ich fass es nicht.“ Sie streicht Madlein über die Wange und setzt sich im Bett auf. „Und du kleine Maus hast sicherlich Hunger hm?“
Alexandra schaut Mike und Marzia an und beginnt zu nicken. „Ja. Das glaube ich auch. Ich.. glaube sie hat Aufmunterung nötig. Immerhin können wir versuchen sie abzulenken und sie zum Lachen zu bringen.“ Darcie schaut auf. „Ich glaube auch, dass es eine gute Idee wäre.“ Alex runzelt die Stirn, schaut sie etwas verwirrt an, lächelt dann aber. Marzia schaut zu ihrem Bruder. „El.. eeel...“ Er streckt ihre Hände nach ihren Bruder aus. Mike schnappt nach Luft. „Nein!“ Er erhebt sich auf seine Beine, wackelt zwar noch ziemlich unsicher, tapst auf Marzia zu und drückt sie an sich. „Nein! Meins!“ Darcie lacht. Marzia wackelt hilflos mit ihren Armen. „Mike, lass sie bitte los, du tust ihr weh, weißt du? So fest darfst du sie nicht drücken, sie ist jünger als du Mike. Das darf man nicht.“ „Marzia... aua?“ Er lässt sie unsicher los und bekommt Tränchen in die Augen. „Mike.“ Alexandra verfolgt mit den Augen, wie der kleine Junge zu seinem Vater rennt und an seiner und René Ärmel zeiht. Schluchzend ruft er: „Tschudligung! Tschuldigung, tschuldigung! Tschuldigung!“

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Mo Feb 02, 2015 4:41 am

Redjeck schaut auf das schlafende Baby. "Lass sie lieber Ruhen... ich gehe mit meinen Eltern mit und komme dich später noch einmal vorbei... Ich frage Hannes auch gleich noch mal, wann du entlassen weerden kannst... jetzt ruh dich aus!" Er gibt seiner Frau einen Kuss und geht dann auch.
Lucas hebt seinen Sohn auf den Arm und schaut zu den anderen. "Mike ist einfach nur Müde. Wir gehen jetzt auch rüber!" Er lächelt und schaut dann zu seiner Tochter. "Heute Abend gibt es Lachs mit Reis, bitte komm also Pünktlich!" Noch ein Kuss auf die Stirn, dann gehen Darcie, Mike und er aus dem Haus. MIguel zieht Alex nach oben, zum Fertig machen.

Etwas Später, gegen 2 Uhr

Goliath schaut zu Alva und lächelt. "Das ist gut das du dich mit Seto aussprechen willst! Er meinte es sicher nicht böse!" Sie klingelt, als eine ältere Dame aufmacht und ihnen misstrauisch entgegen schaut. "Was wollt ihr?!" Goliath zuckt zusammen. "Äh... also... also wir... ähm, wir wollen... zu Seto und Lexus. Ich hab Hausaufgaben und s-sie wollte sich... äh... Also wir sind die Freundeninnen von... von ihnen und..." Meja schaut zu Alva. "Dann musst du Letizia sein!" Goliath zuckt zusammen. "Ä-Äh nein! Also.. wir sind Goliath und Alva... d-dürften wir erfahren weer sie sind?" "Meja Hatcher, ich in Setos und Lexus Großmutter." Sie fasst sich an ihr Gesicht. "Es tut mir leid, Alva! Das wusste ich nicht. Setos Freundin? Kommt doch rein! Kommt doch rein meine lieben! LEXUSPATZ, SETOHÄSSCHEN!" Goliath beginnt zu kichern. Meja schaut zu Alva und Goliath. Ihre Augen beginnen zu strahlen. "Zwei kleine Engel! Die zwei haben euch noch gar nicht erwähnt, aber naja, sie hatten auch kaum Zeit!" Lachend streicht Meja Alva über die Wange. "Du bist Norwegerin, oder? Deine Haut ist ganz zart und dennoch stark! Und du..." SIe schaut zu Goliath. "Texanerin, oder? Harte Schale, aber ein Weicher Kern! Ohhh! Ihr seid so wundervoll! Ich würde euch am liebsten auffressen!" Von Nakoas und Averys Abneigung weiß sie noch nichts... aber das wird ärger geben!" Seto kommt die Treppe runter und empfängt seine Freundin lachend. Ein Kuss auf die Lippen und ein leises Entschuldigung. Er freut sich wohl. Goliath hält Lexus Hausaufgaben in der Hand und winkt damit hin und her. "Tada... du wurdest aus dem Unterricht gerissen!" Meja fasst sich an die Wangen, als sie Alva und Seto sieht. "Ohhh! Ich kann nicht mehr! Seto! Wieso hast du sie nicht erwähnt! Sie ist eine Tochter Raphaels!" Ein Kompliment höchsten grades! Seto strahlt. "Ich kam wegen der Geburt doch nicht dazu!" "Geburt?!" Goliath reißt die Augen auf.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Mo Feb 02, 2015 8:13 am

Lexus nickt. „Meine Mutter hat heute Morgen meine Schwester bekommen. Deshalb Geburt und deshalb wurde ich auch aus dem Unterricht gerissen.“ Alvas Augen beginnen zu funkeln. „Ein Neugeborenes?! Meine Güte! Die sind doch so süß! Ich liebe Kinder, besonders kleine! Sie sind so süß!“ Sie legt ihre Hände auf die Wangen und schaut Seto lange an. „Also ist sie deine Cousine? Wie heißt sie denn?“ „Madlein.“, meint Lexus. „Wenn Dad es erlaubt dann könnten wir meine Mom nacher nochmal kurz besuchen. Oder morgen.“ Er küsst Goliath auf die Stirn und lächelt. Unheimlich.. er sieht wirklich happy aus. Was zum-
Alexandra schaut Miguel lächelnd an und klopft an das Zimmer des Krankehauses. Inga setzt sich auf und bittet herein. Sie schaut die Zwei verunsicher an. „Hallo.“ „Hallo Inga.. wie geht es dir?“ Inga zuckt mit den Schultern. Stille. Alex räuspert sich. „Wir... sind gekommen, um dich aufzumuntern.. weißt du?“ Inga legt den Kopf schief. „Wirklich? Aufmuntern?“ „Damit du dich nicht ganz so allein oder traurig fühlst.“

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Mo Feb 02, 2015 8:51 am

Goliath schaut den Jungen an und lächelt sanft. Unheimlich? Nein! Offener? Ja! Ungewöhnlich? Oh Ja! Sollte er öfter so gucken? Wieso nicht! Meja schaut Goliath an. "Es ist also war! Du hast ihn bekommen! Oh! Ich freue mich so! Ihr vier müsst mir alles erzählen! Und dann können wir über das Baby reden!" Sie nimmt die Mädchen an den Händen und zieht sie ins Wohnzimmer. "Setzt euch! Setzt euch!" Sie patscht ihnen auf die Wange. Goliath kichert und schaut dann zu Lexus. "Wieso bist du den so glücklich? Wegen deiner Schwester?" Als er nickt, nimmt sie seine Hand. "Ich freue mich auch... Herzlichen Glückwunsch! Auch dir Seto!" "Danke, Goliath! Du solltest sie sehen, sie ist so niedlich!"
Derek kommt aus dem Bad und wischt sich über die Hände. Er schaut die beiden genervt an. "Sie ist nicht ALLEIN!", shcnautzt er die zwei an. Miguel betrachtet Derek. "Ich... es tut uns leid, aber wir möchten ihr nur helfen!" "Dann tut das!", faucht er und geht um den Tisch rum zu den Vasen Er nimmt die Pflanzen, schüttet das Wasser aus und holt neues. Miguel ist beunruhigt. Der Kerl hat diese ganzen Proteste angeregt... der ist... gefährlich!

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Mo Feb 02, 2015 10:08 am

Lexus nickt. „Das ist sie wirklich.“ Alvas Augen beginnen kräftig zu glänzen. „Niedlich! Oh ja! Babys sind so niedlich! Mit ihren kleinen Händchen und Füßchen!“ Schwärmend legt sie ihre Hände auf die Wangen und zuckt zusammen, als sie sieht wie na Seto Oma ihr ist. „A-also.. Seto und ich.. dass.. ist eine lange Geschichte, aber.. ich.. ich weiß nich wo ich anfangen sollte.“ „Dann fang ich an. „Goliath stand als erste auf mich und ich erst 'ne lange Weile später, bis ich ihr mit einem Kuss während des Bungee Jumpings gezeigt hab, dass ich sie Liebe.“ Liebe. Das erste Mal das er sagt das er sie liebt. Wenn auch indirekt. Alva schaut Meja mit roten Wangen an. Meja wirkt netter als Avery und Nakoa, aber.. was wenn sie sie doch nicht mag?
Alexandra zuckt zusammen. „Hey du Griesgram!“, zischt sie. „Wir sind nicht für dich hier und du brauchst uns nicht so anfahren.“ Inga lächelt beschwichtigend. „Er.. hatte gestern einen blöden Tag. Nehmt es ihm nicht übel..außerdem.. belastet ihn das alles doch auch sehr..“ Sie schaut zu ihrem Verlobten. Er hat sie heute Morgen wieder versucht zu umarmen. Sie hat es versucht, ihn aber wieder weggestoßen. Sie kann nicht. Sie weiß nicht, was sie daran hindert. Alex schaut zu Miguel. „Dann.. lass es uns versuchen oder?“

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Mo Feb 02, 2015 11:02 am

Goliath quietscht laut und gibt ihrem Freund einen festen Kuss auf die Lippen. Meja legt sich eine Hand auf die Brust und seufzt leise. "Hach, ihr beide seit so niedlich!" "Er hat endlich gesagt, dass er mich liebt!", lächelt Goliath. Meja schaut ihren Enkel an. "Lexus! Also wirklich! Du solltest diese Dame wie eine Königin behandeln! Schau dir Seto an! Seto, wie alt ist Alva überhaupt?" "Sechzehn", meint er ohne scheu. Meja strahlt und legt ihre Hand auf Alvas Bein. "In deinem Alter habe ich Setos und Lexus Großvater kennen gelernt. Er war ein wahrer Gentlemen!" Sie schaut zu Seto. "Ich hoffe er ist genau so!" "Es gibt da nur Probleme mit Mom und Dad..." "Das kriege ich hin! Mach dir da keinen Kopf." Goliath gibt ihrem Freund noch einen Kuss auf die Wange und steht dann auf. "Ich muss leider wieder los. Naiya wollte mit mir heute Damon etwas aufpeppeln. Seh ich dich morgen wieder?" Meja steht auf und umarmt Goliath einmal. "Ich hoffe Alva bleibt noch ein wenig. ABer es war schön dich kennen zu lernen!" "Ich habe mich auch gefreut, Meja!" Die Großmutter lächelt und schaut zu Lexus: "Bringst du sie mal zur Tür?! Wie ein wahrer Gentlemen?!" Goliath kichert leise und schaut weg.
Derek ist nicht nur sauer und gekränkt, er ist auch voller Wut und Hass auf Felizian. Er weiß, dass er es war. Miguel schaut zu Alexandra und stimmt seine Gitarre. Er stimmt das Lie Soul Sister an. Während die beiden ihre Stimmen durch den Saal hallen lassen, zückt Derek sein Handy und schreib eine SMS. Er lächelt sanft, als er sieht wie Inga langsam mit wippt. Sie ist glücklich... also ist er es auch... "Magst du die musik?", fragt Derek Inga. Miguel schaut zuu Alexandra und lächelt ihr singend zu.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Mo Feb 02, 2015 11:55 am

Lexus murrt etwas vor sich hin und begleitet Goliath nun zur Tür. „Sei ein Gentleman.“, äfft er seiner Grandma nach. „Als ob ich kein Gentleman wäre.“ Alva hats noch gehört und beginnt zu kichern. „Ich mag Sie Meja. Deine Großmama ist wirklich mehr als nur freundlich, Seto.“ Sie schaut ihren Freund glücklich an. Wenigstens eine aus der Familie, der sie mag. Neben Ashley und Redjeck vielleicht. Dann wendet sich Alva wieder Meja vor. „Sie waren auch 16?“
Alexandra singt weiter. Es macht sie schon glücklich, dass es Inga aufheitert. Inga schaut Derek an und lächelt sanft. Dann nickt sie. „Ich mag die Musik wirklich und das nicht nur ein bisschen. Derek... ich liebe dich.“ Ihr lächeln wird ein wenige traurig. Sie will ihn berühren, ihn Küssen, ihm wieder Nahe sein, aber ihr Körper wehrt selbst jede kleinste Berührung ab. Sie lauscht weiterhin der beruhigenden Musik.

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Mo Feb 02, 2015 12:14 pm

Goliath dreht sich zu Lexus um und legt ihm die Hand auf die Wange. "Manchmal könntest du wirklich mehr ein Gentlemen sein. Aber für mich reicht diese Portion!" Sie gib ihm noch einen Kuss. "Bei fragen sollst du Hunter anrufen. Er hat sich bereit gestellt!" Dadurch, dass er indirekt gesagt hat, dass er sie liebt, strahlen ihre Augen wie Tausende Lichter. Sie tapst die Treppe runter und geht langsam die Straße entlang zu Naiya. Meja nickt. "Ja, aber bitte sag du zu mir!" Sie denkt nach. "Damals... damals war ich grade mit der Schule durch und hatte eine Stelle als Putzfrau und Köchin angenommen. Frauen konnten damals gut gebraucht werden. Und Davide war der Prinz in der Strahlenden Rüstung!" Sie tätschelt Alva das Knie. "Seto ist ein Gentlemen, auch wenn er sehr Leidenschaftlich ist-" Seto wird rot und grinst dämlich vor sich hin. "-was gefühle angeht!" Sie kichert.
Dereks lächeln verschwindet und er nickt. "Okay, ich komme gleich wieder. Macht ihr da weiter." Er geht aus dem ZImmer raus. Inga so nahe zu sein, sie aber nicht anfassen zu können? Draußen auf dem Flur, packt er sich in die Haare und lässt sich auf den Boden fallen. "Ich bringe dieses Schwein um!" Dieses 'Schwein' macht sich grade für das 'Date' mit Lajoma fertig.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Mo Feb 02, 2015 12:52 pm

Alvas Augen funkeln, auch ihre Wangen werden ein wenig rosé. Sie steht auf und geht auf Seto zu. „Egal, wie leidenschaftlich er mit seinen Gefühlen umgeht, deswegen liebe ich ihn doch. Wenn ich so reden darf, glaube ich schon, dass wir für die kurze Zeit die wir zusammen sind, schon ziemlich viel erlebt haben!“ „Wer hat viel erlebt?“ Davide kommt lachend ins Wohnzimmer. „Was hat meine Mejabella euch denn wieder für Flausen in den Kopf gesetzt!“ Er küsst seine Frau auf den Mund und betrachtet die Zwei. „Ich höre!“, sagt er grinsend und mit sehr viel Freude.
Mrs Tinnenbaum, die Krankenschwester, welche sich schon des öfteren um Derek kümmern musst läuft ganz zufällig vorbei. „Mr Sisterck? Alles in Ordnung? Bitte drehen Sie nicht durch.. ich lasse Ihnen und Ihrer Verlobten etwas aufs Zimmer zukommen. Auch wenn es ihre Lage wahrscheinlich nicht bessern wird.“ Man kam das Random. Schon ist sie auch wieder verschwunden. Noir aka Lajoma versteckt gerade das letzte Geschirr in den Schrank. „Wir sehen uns dann bei der Abendschicht wieder. Geh joggen und etwas trainieren. Kennst mir ja.“ Sie zieht sich ihre Jacke über und verschwindet ohne weitere Worte aus dem Haus.

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Mo Feb 02, 2015 1:11 pm

Meja nimmt Davide an der Hand und lächelt zaghaft. "Ich habe ihnen nur erzählt, wie es bei uns war. Ich sechzehn, du zwanzig..." Sie drückt ihre Stirn gegen sein Kinn und genießt die Nähe zu ihm. "Es gibt da nur ein Problem..." "Und das wäre?" "Meine Eltern hassen Alva und denken, ich würde wie ein Perverser Rüber kommen wenn wir-" "SIE DENKEN WAS?!" Meja springt auf und rennt zum Telefonhörer. "Oma! Nicht!" "NICHTS DA! DEIN VATER KOMMT NUN SOFORT HIER HER! ICH WILL AUS SEINEM MUND HÖREN WER HIER DER PERVERSE IST!", schreit sie ihren Enkel an. Seto zieht Alva an sich und schaut seine Großmutter angstvoll an. "Das... das ist ihre andere Seite!", stammelt er und ist froh, nicht ganz alleine zu sein. Aber sein Vater tut ihm Leid! Obwohl... Neein! "WER HIER IST?! WER HIER IST?! DEINE MUTTER! UND DU KLEINE SPECKSCHWATE SCHIEBST DEINEN ARSCH SOFORT HIER HER ODER ES SETZT WAS?! NEIN! ES IST MIR EGAL! KOMM HER ODER DEIN ERBE IST GESTRICHEN!" Seto lacht leicht.
Derek schnaubt und geht in die andere Richtung. Ob seine SMS schon gelesen wurde? Er weiß es nicht, aber er hofft es. Als ihm auf den Gang Doktor Sterland begegnet, macht er kehrt und geht auf den Arzt zu. "Kann ich sie kurz sprechen? Es geht um eine Patientin... Goliath Kahn." Hannes Augen werden groß.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Di Feb 03, 2015 8:19 am

Nakoa murmelt noch etwas am anderen Hörer und legt auf. Wenn seine Mutter wütend ist. Ay, ay ay. Alva drückt sich vorsichtig an Seto und lehnt ihren Kopf an die Schulter ihres Freundes. Ihr Blick liegt aber auf Meja. Davide lacht herzhaft. „Meja ist ein Schatz was?“ Er setzt sich Seto und Alva gegenüber. Sein Blick etwas betrübt. „Deine Eltern sind der Meinung, dass du Perverser bist? Das haben sie doch nicht ernsthaft behauptet! Und.. sie mögen Alva nicht? Alva ist doch eine kleine Engel.“ Alva lächelt gerührt. „Dankeschön.“

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Di Feb 03, 2015 8:55 am

Meja geht zurück ins Wohnzimer und legt Alva aufmunternd die Hand auf die Schulter. "Mach dir keine Angst! Davide! Wusstest du! Alva kommt aus Norwegen , genau wie deine Lieblingssängerin Marit Larsen!" Sie setzt sich neben ihren Gatten und schaut die beiden an. "Ihr gebt ein wunderbares Bild ab! Wenn ihr zwei euch nur sehen könntet!" Sie fasst sich an die Wange und streicht Alva sanft über das Haar. "Ich kann gar nicht verstehen, wieso Nakoa sie nicht mag! Wahrscheinlich nur wegen dieser Avery!" Ihr gesicht wird trüb, als Davide sie an der Schulter packt, wird es aber wieder sanft und sie lächelt zu ihm empor. Die zwei ergänzen sich gut!

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Di Feb 03, 2015 10:17 am

Alva schaut Meja an. „Ich weiß nicht ob beide mich nicht mögen oder nur Nakoa.. A-avery war gestern eigentlich ganz nett zu mir..“ Unsicher schaut sie in die Runde. Davide lächelt. „An sich.. sind die Zwei ganz gute Seelen, aber ich verstehe nicht, warum sie dich nicht mögen. Mögen sie denn Goliath?“ „Sie lieben sie!“, ruft Lexus aus der Küche und verschwindet anschließend in seinem Zimmer. Davide seufzt angestrengt. „Ich hoffe die sind gleich da.“
Noir steht gerade an der Ampel und will über grün gehen, bis sie Felix an ihrer Seite sieht. „Schönen guten Tag.“, entgegnet sie und läuft mit Händen in die Taschen gesenkt mit ihm über die Straße. „Wie.. geht’s so?“ Auf der anderen Straßenseite bleibt sie stehen.

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Di Feb 03, 2015 10:35 am

Meja schaut zu Davide. "Das hoffe ich auch!", knurrt sie Dame und streicht ihr Kleid glatt. Sie schaut zu Alva. "Mach dir keine Gedanken. Avery und Nakoa sind ebenfalls 3 Jahre auseinander! Und da hat niemand was gesagt!" Als die Tür sich öffnet, schaut sie zu Seto. "Bring Alva bitte nach oben!" Sie erhebt sich, während Seto Alva Huckepack nimmt und hoch geht. Avery kommt herein und schaut die beiden wütend an. "Seto! Ich will dieses Mädchen nicht mehr in meinem Haus haben!" "ERSTENS!", faucht Meja und baut sich vor Avery auf. "Ist das hier nicht DEIN Haus! Sondern Redjecks!" Dieser kommt grade ins Haus und verschwindet in der Küche. "ZWEITENS! NAKOA! WAS fällt dir ein, SO Über deinen SOHN zu urteilen, während du alter Sack ebenfalls eine Jüngere Frau geheiratet hast?!" "Aber es waren doch nur 4 Jahr-" "DAS IST MIR SCHEIß EGAL DU UNGEZOGENER BENGEL!", schreit Meja die zwei an. Dann sieht sie Sabeena durch die Tür kommen und meint, sanft: "Ich kümmere mich gleich um dich, meine kleine Maus!" Sie lächelt Sabeena liebevoll an, schaut dann aber wutentbrannt zu Nakoa und Avery-
Felizian verneigt sich. "Guten Tag, Lajoma! Es freut mich dich wieder zu sehen! Ich... habe mir überlegt, das wir vielleicht heute etwas anderes essen!" Er streckt sich und zieht die Kapuze tiefer in sein Gesicht. "Aber du suchst das Lokal aus!"

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Di Feb 03, 2015 11:23 am

Alva schaut Seto in seinem Zimmer lange an. „Glaubst du.. sie werden sich an mich gewöhnen? Aber.. egal.. ich.. ich mag deine Großeltern! Sie sind so lieb und nett zu mir.“ Sie lächelt unsicher und setzt sich auf Setos Schoß. „Darf ich mich wenigstens entschuldigen?“ Davide kommt den zweien auch näher. „Schämt ihr euch nicht?! UND DU NAKOA! So haben wir dich nicht erzogen!“ Nakoa zuckt mit den Schultern. „Ich freue mich auch euch wieder zu sehen. Wie wir Seto erziehen und was wir erwarten, aktzeptieren oder tun ist immernoch unsere Sache! IHR habt da nicht mitzureden!“, murrt er wütend. Auch wenn seien Mutter furchteinflößend ist, sauer ist er dennoch!
Noir schaut ihn unsicher an. „Essen gehen? Ich fühle mich noch, als würde ich dich ausrauben.“ Sie überlegt eine Weile. „Was hältst du eigentlich von Asiatisch? Oder Texanisch?“ Sie schaut ihn fragend an. Sie hinterfragt seine Handlung, die Kapuze immer in sein Gesicht zu ziehen nicht. Er erwähnte schon einmal, dass er Menschenmengen nicht so mag, also. „Wie.. fühlst du dich heute eigentlich, wenn ich fragen darf?“

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Cubey am Di Feb 03, 2015 11:34 am

"Ich würde gerne sagen, dass ich mich freue dich zu sehen!", meint Meja böse. "Ich wollte es wirklich sagen! Aber ich bin enttäuscht von euch! Wir HABEN mit zu reden! Immerhin wohnt ihr in Rom immernoch in UNSEREM Haus! Und solange IHR und EURE KINDER in UNSEREM Haus leben, haben WIR auch was zu sagen!" Sie schaut zu Avery dann zu Nakoa. Dann platzt es ihr raus. "Wie kannst du deinen eigenen Sohn Pervers nennen, wenn ihr selber nicht besser seit! UND WAS IST MIT DEINEM BRUDER?! HM?! IST ER AUCH EIN PERVERSER?!" Sie sieht den leichten Bruch in Nakoas Augen. Er wollte seinen Kindern immer ein guter Vater sein, das weiß Meja. Davon hatte Nakoa immer geträumt. Stumm macht Redjeck den Abwasch. "Nako? Du weißt, das Mom recht hat..." "Ach sei Still, Ricardo!", schreit Avery Redjeck an. Wieso mischt sie sich den auf einmal ein? Meja brennt. Und wenn sie erst einmal brennt, dann können die Brüder darauf gefasst sein, dass sie auch noch mit 50 Hausarrest kriegen!
Seto zieht Alva fester auf seinen Schoss und lächelt. "Du darfst mir alles sagen was du willst, kleiner Schnefuchs!" Aww... er gibt ihr einen Kuss auf die Nase und lehnt seine Stirn gegen ihre. Pervers? Weil er ein jüngeres Mädchen liebt? Was ist den mit Redjeck und Ashley? Sind die nicht sogar 6 Jahre auseinander?
Felizian lächelt. "Besser, ich hab heute was erfahren, was den Tag nur noch schöner machen kann! Und kine Angst..." Er zieht einen fünfhundert Euro schein aus der Hosentasche. "Ich hab genug Geld auf dem Konto, beruhig dich kleine Elfe!" Er stößt die Tür zu einem Texanischen Restaurant auf und lächelt seicht. "Such einen Tisch aus.

_________________
Nun ist es wieder Zeit
Schreiend im Kreis zu rennen.
Manchmal da könnte ich echt, und ich würde auch!
Aber ich bin zu Faul... :D


Ava (c) me
avatar
Cubey
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 21008
Anmeldedatum : 09.05.12
Alter : 20
Ort : Irgendwo in meinem Bücherregal

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Azouka am Di Feb 03, 2015 12:33 pm

Nakoa bricht innerlich. „Willst du.. mir damit sagen... DAS ICH EIN SCHLECHTER VATER BIN!?“, gekränkt schaut er seine Mutter an. „Das kann doch nicht wahr sein! Du lügst! Du lügst, lügst, lügst! Ich bin ein guter Vater, ich beschütze meinen Sohn und tu nicht mehr!“ Er schaut zu seinem Vater. „SAG DU DOCH-“ „NAKOA! RUHE! Deine Mutter hat recht! Was bildest du dir eigentlich ein?! Du würdest mir damit sagen, dass auch ich pervers bin!“ Nakoa zischt. „AVERY! Wir GEHEN!“
Alva nickt. „Ich liebe dich. Es tut mir Leid, das ich gestern nicht besser aufgepasst habe und die Cola einfach so getrunken habe. Es tut mir Leid, dass dein Tag gestern nicht besonders schön war. Es tut mir Leid, dass alles so ablief, wie es nicht sollte, aber ich liebe dich.“ Sie schmiegt sich an ihn und schaut ihm in die Augen, ehe sie sich wieder an seine Schulter schmiegt.
Noir lächelt leicht. „Du bist ziemlich großzügig. Machst du das eigentlich immer so?“ Sie grinst etwas schelmisch und deutet auf den Tisch, welcher er hinten liegt, abgeschotteter von der Masse. „Natürlich nur wenn es okay für dich ist.“ Sie zieht ihren Zopf nocheinmal stramm und folgt ihm als er nickt. „Das dein Tag schöner werden kann, das freut mich wirklich.“ Sie setzt sich an den Tisch und schaut aus dem Fenster. So viele Menschen. „Ehrlich gesagt.. finde ich das alles eine sehr schöne Abwechslung zu meinem Alltag.“ Sie lächelt weiterhin, zieht sich Schal und Jacke aus und legt sie neben sich hin.

_________________
“Hold fast to dreams,
For if dreams die
Life is a broken-winged bird,
That cannot fly.”


― Langston Hughes
avatar
Azouka
Älteste
Älteste

Anzahl der Beiträge : 5406
Anmeldedatum : 28.04.12
Alter : 21
Ort : Da wo du nicht bist

Benutzerprofil anzeigen http://lenaira.deviantart.com

Nach oben Nach unten

Re: Slice of Life - Mysterious High School

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 20 1, 2, 3 ... 10 ... 20  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten